EWS WEIGELE GMBH & CO. KG

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

EWS WEIGELE GMBH & CO. KG
Web icon
Kontaktieren

Deutschland

Die Lösung für multiple Bearbeitung. Der EWS Drillstar ermöglicht enorme Werkzeugausspannlängen, trotz eingeschränktem Werkzeuggesamtdurchmesser. - Ohne Werkzeugwechsel 3 Bohr- oder Ausdrehoperationen durchführbar - Aufnahmebohrung 16 mm, Einspanntiefe 3xD - Werkzeuganordnung 3x120° unter einem Eingriffswinkel von 35°, kronenförmig und in der Y-Achse versetzt - Werkzeugnutzlänge 60 mm bei einem Störkreisdurchmesser von 120 mm - Innen- und / oder Außenkühlung möglich, einzeln wählbar Verfügbar für folgende Aufnahmen: - Capto C5 Aufnahmebohrung Ø 16 - Capto C6 Aufnahmebohrung Ø 16 - HSK 63 AT Aufnahmebohrung Ø 16 - HSK 100 AT Aufnahmebohrung Ø 20

Deutschland

Hochpräzision für Langdrehmaschinen aus dem Hause EWS - Hochpräzise Lagerung - Innovative Dichtungstechnik - Spindelrundlauf < 3μ - Permanentlauf getestet - Wartungsfrei

Deutschland

Das Schnellwechselsystem EWS-Varia VX ermöglicht das flexible Rüsten einer modernen CNC-Drehmaschine oder eines Dreh-Fräszentrums. Ein Werkzeugwechsel dauert gerade einmal 20 Sekunden. Präzise, schnell und leistungsstark, das sind die Attribute der neuen Werkzeugmaschinengeneration. Genau diese Anforderungen werden im neuen EWS Varia VX System umgesetzt. Mit VX macht das mit dem Innovationspreis ausgezeichnete Varia-Schnellwechselsystem den Schritt in eine neue Modularität, das den Ansprüchen künftiger Werkzeugmaschinengenerationen und modernster Fertigungstechnologien entspricht. Ein Werkzeugwechsel dauert gerade einmal 20 Sekunden und ist vor allem im Bereich der Kleinserienfertigung ein unschlagbares Argument, wenn es um Rüstzeitreduktion und damit verbundener Produktivität geht. Aber auch in der Serienfertigung sind die Vorteile offensichtlich. Schwesterwerkzeuge liegen voreingestellt an der Maschine und reduzieren somit den Maschinenstillstand signifikant. Hinzu kommt die...

Deutschland

Eine Synergie zwischen VDI-Aufnahme und Blockwerkzeug. Dadurch sind mit EWS ProLine sowohl schwere als auch leichte Zerspanungen möglich. Mit dem Innovationspaket ProLine setzt EWS neue Maßstäbe in punkto Stabilität und Prozessoptimierung. Durch die Quatro-Verschraubungen am Revolver werden Schwingungsamplituden geglättet und ermöglichen somit deutlich höhere Schnittwerte. Der Grenzbereich der Maschine wird nach oben verschoben und das Werkzeugsystem folgt dem Leistungspotenzial der Produktionszelle. Es können Oberflächengüten und Zustelltiefen erreicht werden, die bisher als unmöglich galten.

Deutschland

Das Werkzeugausrichtsystem aus dem Hause EWS ermöglicht ein Umrüsten ohne Zeitverlust. Das Ausrichten von Werkzeugen auf Werkzeugrevolvern wie Sauter, Duplomatic und Baruffaldi, sind oft zeitaufwändig. Mit EWS-Adjust wird hier eine Lösung angeboten. EWS hat einen Exzenterbolzen entwickelt, der nach Entfernen des Standard – Pins in die selbe Bohrung eingebracht wird. Im Zusammenspiel mit einem EWS-Einrichtedorn, kann der Bolzen exakt auf die Bearbeitungsposition ausgerichtet werden. Der untere Teil des Exzenters ist ein Spreizdorn, der mittels eines Gewindestiftes beaufschlagt wird und somit die Verdrehlageposition sichert. Die EWS Adjust Leiste ist mit einem Festteil versehen, dem gegenüber steht eine Konterschraube, die das letzte Spiel zwischen Leiste und Pin eliminiert. Das System kann bei fast allen von EWS gelieferten Werkzeugen nachgerüstet werden.

Deutschland

Die Spannzangenmutter Zero-Zero ermöglicht die Rundlaufoptimierung in weniger als einer Minute auf Null. - Rundlaufoptimierung über 6 Schrauben - Reiben ohne Pendeleinrichtung möglich - Erhöhung der Werkzeugstandzeit - Oberflächenverbesserung - Gefahrloses Ausrichten auch in der Spindel oder auf dem Werkzeugrevolver - Spindelrundlauffehler können kompensiert werden

Deutschland

4-, 6- oder 8-Kant, Polygon oder Freiflächenformen mit EWS Multiform auf CNC-Dreh-Fräszentren

Deutschland

Die neue Lösung für Highspeed Präzisionsbearbeitungen aus dem Hause EWS. Die durch Kühlmittel angetriebene Schnelllaufspindel erreicht Drehzahlen von bis zu 60.000 1/min.

Deutschland

Das neue Winkelkopf-Programm bringt die bewährte Technologie mit neuen Features auf die Bearbeitungszentren und ist in 3 Varianten erhältlich. Elegantes Design umschließt performante Technik.

Deutschland

Der neue Gewindeschneidkopf EWS Tapmatic für angetriebene Werkzeuge, ermöglicht durch seine Reversierungskinematik Gewindeschneidprozesse ohne Drehrichtungsumkehr.