EWS WEIGELE GMBH & CO. KG Verified by Europages badge

EWS WEIGELE GMBH & CO. KG

Die Gründung von EWS geht auf das Jahr 1960 zurück. Die heutige Kernkompetenz liegt im Bereich Werkzeugsysteme für CNC-Drehmaschinen (statische und angetriebene Werkzeuge) und wird mit EWS-Korea auf Revolver und Revolverträgersysteme erweitert. Über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der EWS-Group prägen durch Ihre individuelle Begabung das Profil der heutigen Unternehmensgruppe. EWS Produkte sind made in Germany. Systempartnerschaften mit DMG-Mori Seiki (Trifix und MSQP), INDEX (W-Verzahnung und V-Leiste), Sandvik (EWS Capto), Iscar oder Arno (Werkzeugträgersysteme) sind Ausdruck der Fachkompetenz. Mit dem Schnellwechselsystem (Modularsystem) EWS Varia (oft wird es mit Vario fälschlich bezeichnet) setzt das Unternehmen Maßstäbe in der Rüstzeitoptimierung. Das System wurde mit dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Unternehmerisch tätig zu sein, heißt nicht nur eine Firma zu führen und erfolgreich Kompetenzen am Markt zu verkaufen, sondern Verantwortung zu übernehmen, für die Welt in der wir leben. Damit verbunden sind soziale und gesellschaftliche Aufgaben, die wir aktiv wahrnehmen. Für Menschen, für die Region, für unsere Zukunft. Wir halten fest am Standort Deutschland, aus Verantwortung für die Zukunft unserer Kinder und nachfolgender Generationen. Wir verstehen uns als ein wichtiges Mitglied der Region, in der wir Arbeits- und Ausbildungsplätze anbieten, die Umwelt aktiv schützen und Fortschritt unterstützen.

Ansicht des Produktkatalogs

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    201 – 500

Organisation

  • Gründungsjahr
    1960
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant
Website