• europages
  • >
  • FIRMEN - LIEFERANTEN - DIENSTLEISTER
  • >
  • Filtermembranen

Suchergebnisse für

Filtermembranen - Import Export

  1. BEKO TECHNOLOGIES GMBH

    Deutschland

    Verified by europages badge

    BEKO TECHNOLOGIES heißt Druckluft- und Druckgastechnik "at it's best". Seit über drei Jahrzehnten entwickelt, fertigt und vertreibt die Firma hochwertige, leistungsfähige und besonders effiziente Komponenten und Systeme für die Aufbereitung von Druckluft, Druckgas und Kondensattechnik. Heute bietet BEKO TECHNOLOGIES ein lückenloses Programm für alle Aufgaben in Druckluft- und Druckgastechnik. Fachkundige Beratung und qualifizierter Service sind ein Markenzeichen des unabhängigen und familiengeführten Unternehmens.

  2. IT4IP S.A.

    Belgien

    Verified by europages badge

    It4ip ist ein weltweit führender Anbieter von Kernspurtechnologie und bietet seinen Kunden auf der ganzen Welt einen hervorragenden Service und eine hohe Produktqualität. Mit dieser Technologie sind wir in der Lage, mikro- und nanoporöse Polymerfilter mit mehreren verschiedenen Anwendungen herzustellen, z. B. für den Nachweis von Asbestfasern, für die Blutfiltration, Krebszellenscans oder die Synthese von Mikro- und Nanoobjekten. Unsere Produkte erfüllen strengste Qualitätsstandards; sie zeichnen sich aus durch eine präzise Filtrationsschwelle von 10 Nanometern bis zu mehreren Dutzend Mikrometern, eine geringe Stärke und spezifische Oberflächeneigenschaften. Wir liefern ein breites Produktsortiment auf Rollen sowie als Platten und Scheiben oder auf Anfrage in anderen Formen. Darüber hinaus bieten wir OEM-Lösungen unter eigener Marke. Mit unserem Know-how und unserer Branchenerfahrung sind wir seit über 35 Jahren in der Entwicklung außergewöhnlicher Produkte für jeden Bedarf unserer Kunden tätig. Flexibilität, kurze Reaktionszeiten und eine hohe Produktionsleistung sind die Stärken, die unser erfolgreiches Unternehmen auszeichnen.

  3. NORDDEUTSCHE SEEKABELWERKE GMBH

    Deutschland

    Verified by europages badge

    In ihrer über 115-jährigen Geschichte hat sich die Norddeutsche Seekabelwerke GmbH (NSW), heute eine Tochtergesellschaft von General Cable (USA), mit ihren Geschäftsfeldern als ein weltweit führender Lieferant von Nachrichtenseekabelanlagen, Energieseekabeln, Spezialkabeln, Luftkabeln und intelligenten Kunststoffprodukten etabliert. Am Standort Nordenham produziert NSW sowohl Kabel als auch Kunststoffprodukte, 500 Mitarbeiter beraten und betreuen Kunden weltweit. In der Kunststoffproduktion werden POLY-NET® Oberflächenschutznetze und POLY-NET® Zwischenlagegitter hergestellt. Diese Produkte sind seit Jahren im Logistikbereich bestens bewährt. Bei Lagerung und Transport werden die Oberflächen empfindlicher Maschinen- und Fahrzeugteile optimal geschützt. Darüber hinaus stellt NSW gelochte Rohre und Filterelemente für ein breites Spektrum industrieller Anwendungen, Hochleistungsfüllkörper für die Stofftrenntechnik, Profil- und Zahnriemen für die Förder- und Antriebstechnik, sowie Elemente zur biologischen Abwasserreinigung her. Qualität und Qualitätssicherung sind und bleiben auch zukünftig wichtige Bestandteile der Unternehmensphilosophie von NSW. Das Unternehmen unterhält ein integriertes Qualitätssicherungssystem entsprechend der Industriestandards ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001.

  4. POLYMEM

    Frankreich

    Das Unternehmen POLYMEM, ist ein Hersteller/ Fabrikant, gegründet wurde und in der Branche Metallbearbeitung - Werkzeugmaschinen tätig ist. Es ist ebenfalls in den Branchen Filtermembranen präsent. Es hat seinen Sitz in Castanet-Tolosan, Frankreich.

  5. TAMI DEUTSCHLAND GMBH

    Deutschland

    Verified by europages badge

    Der Firmensitz der TAMI Deutschland GmbH befindet sich in Hermsdorf/Thüringen, einem traditionsreichen Standort der technischen Keramik, an dem Unternehmen und Forschungseinrichtungen immer wieder neue, am internationalen Markt orientierte Produkte hervorbringen. Die Kernkompetenz von TAMI Deutschland liegt in der Entwicklung und Fertigung grobporöser Membranträger. Die nicht kreisförmigen Kanalgeometrien bieten maximale Filterfläche pro Membran und führen zur optimalen Gestaltung des Verhältnisses von Filterfläche zu benötigtem Raum. Neben der Fertigung dieser Membranträger sind wir innerhalb der TAMI Gruppe zuständig für den Vertrieb der Produkte in Deutschland, Nord-, Mittel- und Osteuropa sowie dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion. Kernkompetenzen: - Maximale Filterfläche pro Element, - vielfältige Trenngrenzenauswahl, - Modul- und Dichtungskonzept, - robuste Materialeigenschaften, - große Einsatzvielfalt der Membranen.

Office Building Outline icon
Eine Seite für Ihr Unternehmen
Können Sie das sehen? Ihre potenziellen Kunden auch. Melden Sie sich an und zeigen Sie sich auf europages.
  1. FLUORTEX GMBH

    Deutschland

    Verified by europages badge
  2. SRDM

    Schweiz

    Das Unternehmen SRDM, ist ein Dienstleister, gegründet wurde und in der Branche Chemie und Pharmazie - Maschinen und Geräte, Industrie tätig ist. Es ist ebenfalls in den Branchen keramische Filtermembrane präsent. Es hat seinen Sitz in Porrentruy, Schweiz.

  3. MEDICELL MEMBRANES LTD

    Vereinigtes Königreich

    Das Unternehmen MEDICELL MEMBRANES LTD, ist ein Multi-Category, gegründet wurde und in der Branche Chemie - Laborprodukte tätig ist. Es ist ebenfalls in den Branchen Filtration, chemisch, Dialysegeräte, Filtration, chemisch, Einwegspritze, und keramische Filtermembrane präsent. Es hat seinen Sitz in London, Vereinigtes Königreich.

  4. TAMI INDUSTRIES

    Frankreich

    Das Unternehmen TAMI INDUSTRIES, ist ein Hersteller/ Fabrikant, gegründet wurde und in der Branche Filter für Flüssigkeiten tätig ist. Es ist ebenfalls in den Branchen keramische Filtermembrane präsent. Es hat seinen Sitz in Nyons Cedex, Frankreich.

  5. YUYANG PHARMLABS CO., LTD

    China

    Das Unternehmen YUYANG PHARMLABS CO., LTD, ist ein Hersteller/ Fabrikant, gegründet wurde und in der Branche Grundstoffe und Hilfsstoffe - Zahnpflege tätig ist. Es ist ebenfalls in den Branchen keramische Filtermembrane präsent. Es hat seinen Sitz in Nanjing, China.