RÖMHELD GMBH FRIEDRICHSHÜTTE

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
RÖMHELD GMBH FRIEDRICHSHÜTTE
Web icon
Kontaktieren

ROEMHELD bildet zusammen mit den Spanntechnik-Spezialisten HILMA und STARK eine Firmengruppe, die ein umfassendes Produktprogramm auf dem Gebiet der Spanntechnik für die Fertigungstechnik anbietet. Ergänzt wird das Produktprogramm durch zahlreiche hydraulische Elemente für den allgemeinen industriellen Einsatz sowie Komponenten und Systeme der Montage- und Antriebstechnik Durch die Vielfalt der Produkte und der langjährigen Anwendungserfahrung, ist es der ROEMHELD Gruppe möglich, firmenübergreifende kundenspezifische Lösungen zu entwickeln und anzubieten. Insgesamt umfasst die ROEMHELD Gruppe rund 560 Mitarbeiter und erreicht einen Jahresumsatz von mehr als 100Millionen Euro. Ausgerichtet auf eine weltweite Präsenz Neben den heimischen Kunden, die durch 17 Verkaufsbüros und Vertriebspartner in Deutschland umfassend betreut werden, gewinnt der Export immer stärker an Bedeutung. Schon heute weist Römheld einen Exportanteil von rund 50% auf, der durch indirekte Exporte auf über 65% ansteigt. Durch eigene Tochtergesellschaften in Grossbritannien, Frankreich, China, USA, Japan und Südkorea sowie zahlreiche Vertriebspartner werden weltweit intensive Beratung, ein leistungsfähiger Vertrieb und ein umfassender Service für die Römheld Kunden sichergestellt.

Ansicht des Produktkatalogs

English Siehe die 201 produkte

Neueste Firmen-News

Avatar

Neuer Blockzylinder S für Pressen und Stanzen

Produkteinführung ・ 27. Juni 2019 mehr lesen Open In New icon

Der neue Blockzylinder S – wie „strong“ – ist eine besonders robuste Weiterentwicklung des jahrzehntelang bewährten ROEMHELD-Standardelementes. Der doppelt hydraulisch wirkende, äußerst kompakte Zylinder ist universell für alle linearen Bewegungen mit hohem Kraftbedarf geeignet. Einsetzbar ist er für maximale Betriebsdrücke bis 500 bar und Betriebstemperaturen bis 250 °C. Dank zahlreicher Varianten kann der Blockzylinder S für eine große Bandbreite an Anwendungen verwendet werden, beispielsweise zum Stanzen und Umformen und zum Betätigen von Kernzügen und Schiebern im Formenbau.

Dokumente

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    201 – 500

Organisation

  • Gründungsjahr
    1879
  • Unternehmensart
    Firmensitz – Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Geschäftliche Infos

Einzugsgebiete

  • regional
  • national
  • europaweit
  • Check Circle Outline icon international

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Metallformung - Einzelteile und Zubehör für Werkzeugmaschinen
  • Metallbearbeitung - Werkzeugmaschinen
  • Metallformung - Werkzeugmaschinen
  • Metallbearbeitung - Einzelteile und Zubehör für Werkzeugmaschinen
  • Stanzen und Schneiden - Werkzeugmaschinen
  • Hydraulische Ventile
  • hydraulische Zylinder
  • Hydraulikzylinder
  • Ventile und Hydraulikzylinder
  • Druckübersetzer