Seit mehr als 20 Jahren bearbeiten wir auf modernen CNC-Maschinen, angefangen mit Macor dann AL203 und Quarzglas, später auch noch Shapal, erfolgreich in unserem Werk. Auch fremde Keramiken wie Rescor, Speckstein, Vitronit, Ceram-x, Zerodur und diverse Isolationsverbund-Werkstoffe gingen durch unsere Hände und erfolgreich in die Fertigung.

Wenn Sie ein Problemwerkstoff haben und dieser bearbeitet werden soll, treten sie einfach mit uns in Kontakt, einer unserer neun Mitstreiter wird eine Lösung finden und wenn nicht, können wir Ihnen vielleicht bei der Beschaffung helfen.

Websites des Unternehmens

  • Hauptseite

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

  • 1 – 10
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr 2003
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Abgedeckter Bereich
Nicht abgedeckter Bereich

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Fotos

  • CAD-CAM Arbeitsplatz
  • Macor

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Keramikerzeugnisse - Industrie
  • Keramik für technische Anwendungen
  • Ingenieurkeramik
  • Hochleistungskeramik
  • Bearbeitung von Macor®
  • Keramikbearbeitung
  • Prototypenbau für die Feinmechanik
  • Prototypenbau
  • Oxidkeramische Produkte
  • Medizintechnische Werkstoffe
  • CNC-Präzisionsteile
  • Nanowerkstoffe
  • Vakuumkomponenten
  • Präzisionsteile aus Sonderwerkstoffen
Liste vergrößern
1581 p v