Beschreibung

Mittels Computertomografie prüfen wir Ihre Teile zerstörungsfrei auf Poren, Lunker, Einschlüsse und Fremdmaterialien. Lage, Kompaktheit, Defektgröße und -volumen, Abstand zum nächsten Defekt, Entfernung eines jeden Defekts zu einer Referenzfläche sind analysierbar. Premachining-Tests zeigen vor der Bearbeitung des Bauteils, ob und wie Poren durchschnitten werden. Fehleranalyse gemäß der VDG-Vorschriften P 202 (VW 50093) und P 201 (VW 50097) sind möglich. Die Darstellung und Auswertung der Ergebnisse erfolgt durch 2D-Schnittdarstellungen oder 3D-Darstellungen, bei denen wir beliebige virtuelle 3D-Schnitte legen können. Weiterhin erzeugen wir Schnittfilme, mit denen es Ihnen möglich ist, sich in den Projektionsebenen virtuell durch das Bauteil zu bewegen.

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?