LUNKERANALYSE

Beschreibung

Mittels Computertomografie prüfen wir Ihre Teile zerstörungsfrei auf Poren, Lunker, Einschlüsse und Fremdmaterialien. Lage, Kompaktheit, Defektgröße und -volumen, Abstand zum nächsten Defekt, Entfernung eines jeden Defekts zu einer Referenzfläche sind analysierbar. Premachining-Tests zeigen vor der Bearbeitung des Bauteils, ob und wie Poren durchschnitten werden. Fehleranalyse gemäß der VDG-Vorschriften P 202 (VW 50093) und P 201 (VW 50097) sind möglich. Die Darstellung und Auswertung der Ergebnisse erfolgt durch 2D-Schnittdarstellungen oder 3D-Darstellungen, bei denen wir beliebige virtuelle 3D-Schnitte legen können. Weiterhin erzeugen wir Schnittfilme, mit denen es Ihnen möglich ist, sich in den Projektionsebenen virtuell durch das Bauteil zu bewegen.

Andere Produkte dieses Unternehmens