Seit 1958 liefern wir schnell, kompetent und flexibel: Bänder aus unserem Lager in über 25 Materialien und mehr als 1.000 Farben. Bänder im Lohnschnitt aus den Materialien unserer Kunden, Bänder aus speziell für unsere Kunden entwickelten Materialien, logistische Lösungen und technische Unterstützung rund ums Band. Schnittbänder: Der nahtlose Baumwollschlauch hat an der Stelle eine Verdichtung der Kettfäden, an der die Schussfäden während des Webens die Richtung ändern. Die Gewebeverdichtung können Sie auch im Endprodukt erkennen. Ein diagonal zur Bandrichtung verlaufender Streifen, der intensiver gefärbt ist. Lohnschnitt: Im Lohnschnitt schneiden wir die Materialien unserer Kunden und verarbeiten diese auf Wunsch weiter zu einem Falzband, genähtem Band, Biesenband. Weiterhin können wir Ihre Lohnware besonders ausrüsten, beschichten und bedrucken.

Websites des Unternehmens

  • Hauptseite
  • Hauptseite

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Organisation

  • Gründungsjahr 1958
  • Unternehmensart Unternehmensart Firmensitz, Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Hersteller/ Fabrikant
    Nebenaktivitäten einsehen
    • Dienstleister

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Bänder und Schnüre
  • Bänder aus Chemiefasern
  • Bänder aus Polyestergewebe
  • Bänder aus für die Bekleidungsindustrie
  • Bänder, bedruckte
  • Bänder, technische
  • Einfassbänder
  • Klett-Klebebänder
  • Kunstledereinfassband
  • Samtbänder
  • Textildruck, digitaler
  • Textil-Schnittbänder
  • Velours für die Kletthaftung
  • Gewebeschläuche für elektrische Kabel
  • Baumwollbänder
  • Satinbänder
  • Schrägband
  • Textilbänder
Liste vergrößern
3031 p v