KAPPIS-NAUTIC E. K

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
KAPPIS-NAUTIC E. K
Web icon
Kontaktieren

Ankersysteme Auswahl der passenden Ankerwinde Zunächst treffen Sie die Auswahl zwischen horizontaler oder vertikaler Ankerwinde. Anschließend können Sie die passende Winde aus der folgenden Tabelle anhand der Bootslänge auswählen. Horizontale Ankerwinden Sie ist der klassische Typ Ankerwinde (hydraulisch und elektrisch verfügbar) und wird von vielen Yachteignern bevorzugt. Motor und Getriebe sind in einem Gehäuse geschützt eingebaut. In der Ausführung mit zwei Kettennüssen sind Sie gut geeignet für Schiffe mit zwei Anker. Die Antriebswelle ist bei diesen Modellen mit zwei Kupplungen und Bremsen ausgestattet, um eine maximale Flexibilität während des Gebrauchs zu ermöglichen. Vertikale Ankerwinden Der wesentliche Unterschied ist der, das sich der Motor und das Getriebe unter Deck befinden und die Ankerwinde über Deck sehr kompakt ist. Vertikale Ankerwinden sind sehr ästhetisch und haben den Vorteil, dass der Spillkopf von 360° genutzt werden kann. Sie sind geeignet für den Einsatz auf Motor- oder Segelschiffen. Vertikale Ankerwinden sind sowohl als elektrische, als auch hydraulische Ankerwinden verfügbar. Seilankerwinden Sollte unter Deck kein Platz für einen Kettenkasten vorhanden sein so ist es möglich anstelle der Kettennuß eine Ankerseiltrommel anzubringen. Die Größe der Trommel passen wir ihrer Drahtlänge und Durchmesser an. Ankerwinde mit Fernauslösung Auf Wunsch können die meisten Ankerwinden mit einer pneumatischen oder hydraulischen Ankerfallvorrichtung geliefert werden. Pumpen Erhältlich in 5 Größen und abgestimmt auf die verschiedenen Typen der Hydraulik Zylinder. Seewasserbeständiger Aluminiumkörper und die Welle aus Edelstahl. Produktion nach CE Norm, ISO 10592 ist Standard. Doppelzylinder Steuerungssysteme Die Doppel-Zylinder-Steuersysteme von DATA sind für einen langen und wartungs-armen Gebrauch entwickelt worden. Sie sind für Yachten, Fischerboote und Arbeitsschiffe geeignet. Unsere Produkte sind entwickelt und gebaut in Übereinstimmung mit

Dokumente

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    1 – 10

Organisation

  • Gründungsjahr
    1996
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Schifffahrt - Geräte und Ausstattungen
  • Schiffsruderanlagen
  • Schiffsumbau
  • Zubehör für Boote
  • Yachtausrüstungen
  • Ankerwinden
  • Schiffsausrüstung 
  • Schiffsausrüstungen, technische
  • Schiffshydraulik
  • Zubehör für Yachten