HPT HIRSCH PRÜFTECHNIK GMBH

Zusammen mit seinem Sohn Henry Hirsch und den Mitarbeitern werden Prüfgeräte und Verfahren entwickelt um Magnetpulverprüfungen (MT-Prüfung) und Entmagnetisierungen von Stahlbauteilen zu vereinfachen und zu verbessern. Die HPT Hirsch Prüftechnik GmbH bietet dafür folgende Leistungen an: 

Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Gleichstromimpulsgeräten zur Magnetpulverprüfung (MT-Prüfung) und Entmagnetisierung von Stahlbauteilen

Vertrieb, Verkauf der Geräte

Inspektion, Wartung, Reparatur und Sicherheitsüberprüfungen der ausgelieferten Geräte

Inbetriebnahme der Geräte am Kundenstandort

Schulung des Prüfpersonals

Laborversuche, Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Kundenauftrag

Websites des Unternehmens

Ansicht des Produktkatalogs

Tätigkeitsfeld

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Kontroll- und Regulierapparate und -instrumente
  • Oberflächenprüfung
  • Messgeräte und -instrumente
  • Entmagnetisieranlagen
  • Entmagnetisiergeräte
  • Entmagnetisierung im Lohn
  • Rissprüfanlagen
  • Rissprüfgeräte
  • Oberflächenrissprüfung
  • Entmagnetisierung von ferritischen Bauteilen
  • MT-Prüfungen
  • Stationäre Rissprüfanlagen
  • Mobile Rissprüfgeräte
  • Gleichstromentmagnetisierung
  • Entmagnetisierer
  • Rissmesser für Bauprüfungen
  • zentesimale Rissmeter
  • Messinstrumente

Liste vergrößern

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 1 – 10
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Haupttätigkeit
    Unternehmensart
    Multi-Category

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Grün: Abgedeckter Bereich
Grau: Nicht abgedeckter Bereich

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

2130 v