Beschreibung

Das 2/2-Wege-Schrägsitzventil GEMÜ 507 verfügt über ein ergonomisch geformtes Kunststoff-Handrad und wird manuell betätigt. Die Abdichtung der Ventilspindel erfolgt über eine sich selbstnachstellende Stopfbuchspackung; dadurch ist auch nach langer Betriebszeit eine wartungsarme und zuverlässige Ventilspindelabdichtung gegeben. Der Abstreifring vor der Stopfbuchspackung schützt die Dichtung zusätzlich vor Verschmutzung und Beschädigung. Optional ist eine Metallfaltenbalgausführung aus Edelstahl sowie eine Antriebsverlängerung möglich (nicht bei Antriebsgröße 0). -Verschiedene Ventilkörperanschlussarten (Gewindemuffe, Gewindestutzen, Schweißstutzen) verfügbar -Hoher Durchflusswert durch Schrägsitzausführung -Optional für den Kontakt mit Lebensmitteln gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 (K-Nr. 1935) -Stopfbuchspackung standardmäßig vakuumtauglich bis 20 mbar (a)

Armaturen - Industrie
  • Schrägsitzventil

Produktmerkmale

Material 1.4408 Edelstahl-Guss;1.4435 Feinguss
Material 1.4435, Schmiedekörper
Körperart Durchgangskörper; Eckkörper
Antrieb / Betätigung Manuell
Prozessdruck 0 bis 25 bar
DN 6 bis 80
Flüssigkeitstemperatur -10 bis 180 °C

Zusätzliche Dokumentation

Videos

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: