FLOTTWEG SE

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
FLOTTWEG SE
Web icon
Kontaktieren

Deutschland

Verified by Europages badge

Flottweg Dekanter der C-Serie verarbeiten in einer Stunde weltweit 25 Millionen Liter an Klärschlamm. Das entspricht einer Menge von 165.000 gefüllten Badewannen pro Stunde. Dabei spielt die Entwässerung und Eindickung von Klärschlamm eine entscheidende Rolle. Die Anforderungen an Qualität und Effizienz in Kläranlagen steigen von Jahr zu Jahr an, nicht zuletzt getrieben durch steigende Energie- und Entsorgungskosten. Dementsprechend ist es Stand der Technik, den anfallenden Schlamm mittels Dekanterzentrifugen zu entwässern beziehungsweise einzudicken. Flottweg entwickelte speziell für diesen Zweck die Dekanter der C-Serie. Die C7E repräsentiert die größte aller C-Maschinen. Die C7E erhöht den Anteil an Trockensubstanz (TS) im Schlamm und verringert somit das Volumen und Gewicht (durch Wasserverlust). Das bedeutet, Betreiber müssen weniger Schlamm deponieren, verwerten oder verbrennen. Folglich ergeben sich enorme Einsparpotenziale für den Betreiber einer Kläranlage.

Deutschland

Verified by Europages badge

Die Flottweg Z8E: Der Riese unter den Dekantern Mit der neuen Dekanterzentrifuge Z8E erweitert Flottweg seine Produktpalette und setzt neue Maßstäbe. Bereits beim Entwickeln der Z8E galt es, sich auf die speziellen Anforderungen unterschiedlichster Industriezweige zu konzentrieren. Durch die modulare Bauweise dieser Dekanterzentrifuge, ist ein optimales Anpassen an verschiedenste Trennaufgaben möglich. Ganz gleich ob Zwei-Phasen-Trennung oder Drei-Phasen-Trennung, Flottweg hat mit der Z8E-Dekanterzentrifuge immer die richtige Ausführung der Maschine verfügbar. Typische Einsatzgebiete der Flottweg Z8E - Bergbau und Aufbereitungsindustrie - Chemie und Biotechnologie - Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie - Pflanzenöle, Tierfett und regenerative Kraftstoffe - Abwasser und Ölschlämme

Deutschland

Verified by Europages badge

Die Anforderungen an Qualität und Effizienz von Kläranlagen wachsen von Jahr zu Jahr, nicht zuletzt aufgrund steigender Energie- und Entsorgungskosten. Dementsprechend ist es Stand der Technik, den anfallenden Schlamm mittels Dekanterzentrifugen zu entwässern. Die Dekanter der Flottweg C-Serie erreichen dabei die volle Leistung bei reduziertem Energiebedarf. Die Flottweg Abwasserdekanter bieten viele Vorteile gegenüber anderen Verfahren und Wettbewerbsmaschinen: ► Hohe Trockensubstanzwerte im ausgetragenen Feststoff ► Höhere Leistungsdichte bei wenig Platzbedarf ► Kraftvoller Flottweg Simp Drive® Antrieb ► Reduzierung der Betriebskosten durch verringerten Flockungsmittelbedarf ► Zusätzliche Energierückgewinnung mit dem Flottweg Recuvane® System ► Sparsamer Trommel- und Schneckenantrieb ► Reduziert den Energieverbrauch Ihres Dekanters um 10 bis 30 Prozent.

Deutschland

Verified by Europages badge

Den Schlamm zu entwässern bedeutet, die zu entsorgende Schlammenge zu reduzieren. Je nach Kapazität der Anlage kann 1 Prozent mehr Trockensubstanz zu einer Kosteneinsparung im fünf- bis sechstelligen Bereich führen. Die Entwässerungsleistung der Flottweg Xelletor-Baureihe liegt nochmal deutlich über unseren Vorgängermodellen. Das Xtra an Leistung bei weniger Verbrauch im Vergleich zu unserer Hochleistungs-C-Baureihe: ►Xtra Entwässerungsleistung: Bis zu 10 % weniger Schlammenge durch höheren Trockenstoffgehalt im entwässerten Schlamm. ►Xtra Polymereinsparung: Bis zu 20 % Einsparung beim Flockungsmittelverbrauch. ►Xtra Kapazität: Bis zu 15 % mehr Durchsatz. ►Xtra Energieeinsparung: Zusätzlich bis zu 20 % weniger Energieverbrauch. ►Xtra Qualität und Service: "Made in Germany", rostfreie und säurebeständige Materialien bei allen produktberührten Teilen. Und sollten Sie uns brauchen, sind wir für Sie zur Stelle − in über 100 Ländern dieser Welt.

Deutschland

Verified by Europages badge

Der Flottweg Separator AC1700 – das neueste Mitglied der Flottweg Familie Sind feinste Feststoffpartikel aus Flüssigkeiten abzutrennen, kommen Separatoren zum Einsatz. Flottweg bietet Separatoren für die verschiedensten Anwendungen von der Getränkeherstellung bis zur Pflanzenölgewinnung an. Je nach Anwendung und Größe des jeweiligen Betriebs werden unterschiedliche Anforderungen an unsere Separatoren gestellt. Um unseren Kunden immer eine optimale Lösung bieten zu können, haben wir unser Separator-Portfolio um eine neue Maschinengröße erweitert: den Flottweg Separator AC1700. Neben der hohen Klärfläche zeichnet sich der AC1700 – wie auch alle weiteren Separatoren der Flottweg AC-Baureihe – durch zwei wesentliche Eigenschaften aus: dank Engineered & Made in Germany ist der Separator sehr robust und wartungsarm und läuft auch bei extremen G-Zahlen ruhig.

Deutschland

Verified by Europages badge

Flottweg Düsenseparatoren (2- und 3-Phasen-Düsenseparatoren) dienen zur kontinuierlichen Abscheidung von Feststoffen aus Flüssigkeiten und gewährleisten eine hocheffiziente Klärung bzw. Trennung. Das zu klärende oder trennende Produkt strömt über ein stillstehendes Einlaufrohr in das Innere der Trommel und wird vom Verteiler schonend auf Betriebsdrehzahl beschleunigt. Produktmerkmale unserer Düsenseparatoren: — Energieoptimiertes und verschleißarmes Trommel-Design — Hohe Leistungsfähigkeit — Einfach und schnell zu warten — Hygienisch einwandfrei konstruiert Die Flottweg Düsenseparatoren sind in zwei Grundausführungen erhältlich: — Klärer / 2-Phasen-Düsenseparator — Konzentrator / 3-Phasen-Düsenseparator