ELMET ELASTOMERE PRODUKTIONS- UND DIENSTLEISTUNGS-GMBH - ELASTOMER IS OUR BUSINESS

Österreich

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

ELMET ELASTOMERE PRODUKTIONS- UND DIENSTLEISTUNGS-GMBH
Web icon
Kontaktieren

Modernste Technologien in der Verarbeitung und Dosierung von Flüssigsilikon und LSR Elastomere Produktion! Bereits im Jahr der Gründung 1996 meldete ELMET technologische Entwicklungen zum Patent an. Der Name ELMET wurde schnell mit hoch qualitativen und innovativen Werkzeugen in Verbindung gebracht. Wenn die am Markt verfügbaren Systeme und Komponenten für einen optimalen LIM Prozess nicht geeignet sind, findet ELMET durch Eigenentwicklungen die perfekte Lösung. Hervorzuheben ist hierbei das nun in der zweiten Generation gebaute Dosiersystem TOP 3000 S. Obwohl das System bereits 2003 entwickelt wurde, blieb es seit der Markteinführung durch zahlreiche Weiterentwicklungen und die Integration von innovativen Funktionen der Benchmark bei der Spritzgießverarbeitung von Flüssigsilikon. 2004 wurde das ELMET Nadelverschlusssystem zum Patent angemeldet. Hier wurde viel Energie in die Optimierung und Steigerung der Varianz gesteckt. So kann heute durch einen modularen Baukasten aus vielen Kanaldurchmessern und manueller oder elektronischer Verstelleinrichtung optimal auf die Anforderungen des Kunden eingegangen werden. Dies macht ELMET zum Spezialisten und Partner für modernste Technologien in der Verarbeitung- und Dosierung von Flüssigsilikon bzw. LSR Elastomeren Produktion in Österreich!

Ansicht des Produktkatalogs

Österreich

Um höchste Teilequalität und Prozessstabilität im Flüssigsilikon-Spritzguss (Liquid Injection Molding) zu erreichen, ist Präzision in Bezug auf alle Elemente der Produktionszelle von größter Bedeutung. Eine zentrale Rolle spielt dabei das exakte Mischverhältnis der beiden Silikonkomponenten und der beigemengten Additivströme. Das Dosiersystem TOP 5000 P erreicht hier Spitzenwerte.

Österreich

In der Verarbeitungseinheit kommen die A und B Komponenten erstmals in Kontakt, werden mit weiteren Farb- oder Additivströmen versetzt und durch einen statischen Mischer vermengt. Der Querschnitt der Verarbeitungseinheit 40D12 wurde so gewählt, dass sowohl große als auch kleine Schussgewichte mit derselben Verarbeitungseinheit verarbeitet werden können. Bei Anwendungen mit sehr geringen Schussgewichten kann auch noch der Durchmesser der Materialschläuche verringert werden.

Österreich

Bei der Erzeugung von Elastomerteilen aus Silikon oder Gummi wird im LIM Prozess das Rohmaterial in die heiße Kavität eingespritzt und damit der temperaturabhängige Vernetzungsprozess aktiviert. Bei der Erzeugung von Elastomerteilen aus Silikon oder Gummi wird im LIM Prozess (liquid injection molding) das Rohmaterial in die heiße Kavität eingespritzt und damit der temperaturabhängige Vernetzungsprozess aktiviert. Durch die Verwendung eines Kaltkanals wird das unvernetzte Material bis zum Injektionspunkt gekühlt geführt und die Bildung von Angusszapfen oder vulkanisierten Verteilersträngen verhindert. Beim Einsatz von Nadelverschlussdüsen bildet die Nadelspitze selbst einen Teil der formgebenden Kavität, der an jede Fläche angepasst werden kann. Dadurch entsteht ein kaum erkennbarer, perfekter Anspritzpunkt am produzierten Teil.

Österreich

ELMET ist darauf spezialisiert, die eigene Produktpalette mit der geeigneten Spritzgießmaschine und anderer Automatisierungskomponenten in ein Gesamtgewerk zu integrieren. Als FULL SYSTEM Lieferant entwickelt und produziert ELMET alle relevanten Elemente für eine LIM Produktionszelle in Österreich unter Einhaltung strengster Qualitätsrichtlinien. Durch die langjährige Erfahrung ist ELMET darauf spezialisiert, die eigene Produktpalette mit der geeigneten Der Kunde spezifiziert die Teilegeometrie und Toleranzen, die jährliche Produktionsmenge und etwaige weitere Anforderungen. In einem Fixpreisangebot präsentiert ELMET die schlüsselfertige Lösung inklusive aller erforderlichen Komponenten sowie eines umfassenden Abnahmeprozederes und allen erforderlichen Schulungen.Spritzgießmaschine und anderer Automatisierungskomponenten in ein Gesamtgewerk zu integrieren.

Dokumente

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    51 – 100

Organisation

  • Gründungsjahr
    1996
  • Unternehmensart
    Firmensitz
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Geschäftliche Infos

Einzugsgebiete

  • Check Circle Outline icon regional
  • Check Circle Outline icon national
  • Check Circle Outline icon europaweit
  • Check Circle Outline icon international

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Reprografieapparate und -einrichtungen
  • Buchbinderei und Einbandgestaltung - Maschinen und Geräte
  • Schriftsatz und Druck - Maschinen und Material
  • Auszeichnungs- und Etikettiermaschinen
  • Spritzguss von Gummi und Kunststoff
  • Herstellung von Formen, Harz für Gussarbeiten
  • Spritzguss
  • Herstellung von Gussteilen aus Silikon LSR
  • Formherstellung von Gussteilen
  • Ausführung von Elastomerteilen nach Plan