CS INSTRUMENTS GMBH & CO. KG

CS INSTRUMENTS GMBH & CO. KG

CS Instruments ist seit Jahren einer der weltweit führenden Hersteller von Messgeräten für Druckluft und Gase. Jahrelange Erfahrung bei der Erzeugung, Verteilung und Trocknung von Druckluft fließen in die Forschung, Entwicklung und Herstellung von mobilen und stationären Messgeräten mit ein. Daraus resultieren praxistaugliche Druckluftmessgeräte wie z.B.: Taupunktmessgeräte, Drucktaupunktmessgeräte für Kälte-Adsorptionstrockner (nach ISO 8573), Durchflussmessgeräte, Verbrauchsmessgeräte für Druckluft und Gase, Bildschirmschreiber für Verbrauchs- und Taupunkt-Sensoren, Lecksuchgerät und Analysesoftware für Verbrauchsmessung.

Ansicht des Produktkatalogs

Deutschland

Der robuste Einstechsensor VA 550 ist das ideale Durchflusssensor zur unkomplizierten Verbrauchsmessung in bestehenden Druckluft bzw. Gasleitungen von 3/4" bis DN 500. Der Sensor kann problemlos unter Druck über einen ½“ Kugelhahn ein- und ausgebaut werden. - Robustes schlagfestes Alu Druckgussgehäuse für den Außenbereich IP 67 - Alle mediumberührenden Teile aus Edelstahl 1.4571 - Als Einstechversion geeignet für 3/4“ bis DN 500 - Mit ATEX-Zulassung ATEX II 2G Ex d IIC T4 - Mit DVGW Zulassung für Erdgas (bis 16 bar) - Druckbereich bis 50 bar, Sonderversion bis 100 bar - Temperaturbereich bis 180 °C - Keine beweglichen Teile, kein Verschleiß - Sensorspitze sehr robust, einfach zu reinigen - Einfacher Ein- und Ausbau unter Druck über 1/2“ Kugelhahn - Gehäuse drehbar, Displayanzeige drehbar um 180° - Sicherungsring für Ein- und Ausbau unter Druck - Tiefenskala für genauen Einbau Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter https://www.cs-instruments.com/de/kontakt

Deutschland

Das Taupunktmessgerät DP 500 mit integriertem Datenlogger ist das ideale mobile Servicegerät zur Taupunktmessung aller Drucklufttrockner bis -80°Ctd Taupunkt. Mit dem 3,5" Grafikdisplay mit Touchscreen ist die Bedienung kinderleicht. Einzigartig ist die graphische Darstellung der farbigen Messkurven. Ideal zur Messung des aktuellen Taupunktes und zur graphischen Darstellung der Taupunktkurve und des Schaltverhaltens des Trockners über einen längeren Zeitraum. Bis zu 100 Mio. Messwerte können mit Datum und Messortnamen gespeichert werden. Per USB Stick können die Messwerte an den PC übertragen werden. Mit der Software CS Soft Basic können die Daten komfortabel ausgewertet werden. Messdaten und Serviceberichte können somit einfach und schnell zu jederzeit erstellt werden.

Deutschland

Die neue Generation von Taupunktsensoren verfügt zusätzlich zum bisher üblichen 4...20 mA Analogausgang über eine digitale RS 485 Schnittstelle (Modbus-RTU). Über diese digitale RS 485 Schnittstelle können alle vom Taupunktsensor gemessenen und berechneten Messwerte wie z.B. Taupunkt, Temperatur, Absolutfeuchte, ... über das Modbus-Protokoll abgerufen werden. Besonderen Vorteile des Taupunktsensors FA 510 für Adsorptionstrockner: Messbereich -80...20°Ctd Extrem langzeitstabil Analogausgang 4...20 mA Betauungsunempfindlich Schnelle Angleichzeit Druckfest bis 350 bar (Sonderversion) NEU: Modbus-RTU Schnittstelle NEU: Höhere Auflösung des Sensorsignals durch verbesserte Auswerteelektronik NEU: Sensordiagnose vor Ort mit Handgerät oder CS Service Software

Deutschland

Der Restöl-Sensor OILCHECK misst den dampfförmigen Restölgehalt in der Druckluft und hilft so dabei, Druckluftleitungen möglichst ölfrei zu halten. Mittels Probenahme wird ein repräsentativer Teilvolumenstrom aus der Druckluft entnommen und dem OILCHECK zugeführt. Durch die kontinuierliche Messung werden Grenzwertüberschreitungen sofort erkannt, Abstellmaßnahmen eingeleitet und somit eine dauerhafte ölfreie Druckluft ermöglicht. -OIL-Check 400 – Restölmessung des dampfförmigen Restölgehaltes von 0,001…2,5 mg/m³, 3…16 bar. Hochgenauer PID-Sensor, integrierter Mini-Katalysator zur Nullpunkt-Kalibrierung -Permanente, hochgenaue Restölmessung (Öldampf) mit PID-Sensor (Photo-Ionisations-Detektor) -Langzeitstabile Messergebnisse durch automatische Nullpunkt-Kalibrierung. Der integrierte Mini-Katalysator erzeugt zuverlässig ein definiertes Referenzgas zur Nullpunkt-Kalibrierung.

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    51 – 100
  • Handelsvertreter
    1 – 10

Organisation

  • Gründungsjahr
    2002
  • Unternehmensart
    Firmensitz – Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant
Office Building Outline icon
Eine Seite für Ihr Unternehmen
Können Sie das sehen? Ihre potenziellen Kunden auch. Melden Sie sich an und zeigen Sie sich auf Europages.
Website