CLIMAIR PLAVA KUNSTSTOFFE GMBH - Rain and wind deflectors for car side windows and sun roofs Verified by Europages badge

CLIMAIR PLAVA KUNSTSTOFFE GMBH

Sich durch unaufdringliche Eleganz auszeichnend, sind ClimAir-Regen- und Windabweiser seitlich an den Fahrzeugtüren angebracht. Sie verbessern das Raumklima und ermöglichen es, zirkulierende Frischluft zu genießen, auch wenn es regnet oder schneit. Bei hoher Sonneneinstrahlung vermeiden sie den unangenehmen Wärmestau im Fahrzeuginneren, wenn die Fenster bis knapp über den unteren Rand der Windabweiser geöffnet bleiben. Als die Firma ClimAir PLAVA Kunststoffe in Karben bei Friedberg im Jahr 1970 mit der Produktion der ersten Windabweiser für Seitenfenster und Schiebedächer begann, ahnte Inhaber und Techniker Guido Hommel nicht, welches Ausmaß die Weiterentwicklung annehmen würde. Was einmal mit Produkten für 30 Fahrzeugmodelle begann, hat inzwischen völlig andere Dimensionen erreicht. Heutzutage ist ClimAir in der Lage, nahezu 2000 gängige Fahrzeugtypen auszustatten, selbst für Exoten wie den Trabi oder den Hummer sind diese sinnvollen Zubehörteile erhältlich. Damit ist ClimAir mit seinem Sortiment der weltweit größte Anbieter von Regen- und Windabweisern. ClimAir stellt seit Aufnahme der Produktion hohe Anforderungen an die Qualität. Es wird ausschließlich hochwertiges, weil gegossenes Acrylglas anstelle des billigeren, extrudierten Kunststoffs verarbeitet. Präzision in der Fertigung sowie eigene Qualitätskontrollen garantieren so seit Anbeginn, dass Regen- und Windabweiser von ClimAir hochwertiges Kfz-Zubehör darstellen.

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    101 – 200

Organisation

  • Gründungsjahr
    1972
  • Unternehmensart
    Firmensitz – Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant
Website