Beschreibung

Hochauflösendes industrielles CT-System zum Prüfen kleiner und kleinster Bauteile Das YXLON FF20 CT-System ist für allerbeste 3D-Prüfergebnisse bei sehr hoher Auflösung konzipiert. Ob in F&E, zur Fehleranalyse, Prozesskontrolle oder CT-Metrologie: Das FF20 CT eignet sich hervorragend zum Prüfen einer Vielzahl von Klein- bis Kleinstbauteilen aus den Bereichen Elektronik und Materialwissenschaft. - 2D-Detailansicht bis zu 150 nm dank neuer wassergekühlter 190-kV-Transmissionsröhre - Gleichbleibende Temperatur dank Manipulator auf Granitsockel - Innovative Touchscreens zur intuitiven Bedienung über grafische Symbole - Große Anwendungsflexibilität, z.B. dank Helix-CT-Scan, horizontaler Messkreiserweiterung, virtueller Rotationsachse und standardmäßigem Quick-/QualityScan - Präzise Messungen MPESD = 3,9 µm + L/75, in Anlehnung an VDI 2630-1.3, gemessen als Abweichung des Kugelmittelpunktabstands im statischen Tomografiemodus (TS) mit Standard-Kreisbahnscan

Maschinen und Anlagen für Gießereien