The B2B sourcing platform
Profil hinzufügen Sich identifizieren
  • Europages
  • >
  • Vibronik Grenzstanddetektion Liquiphant FTL31

Vibronik Grenzstanddetektion Liquiphant FTL31

Beschreibung

Der Liquiphant FTL31 ist ein Grenzschalter für Flüssigkeiten. Der FTL31 ist für industrielle Anwendungen in allen Branchen entwickelt. speziell für den Maschinenbau. Der Liquiphant wird als Überfüllsicherung oder als Pumpenschutz in Reinigungs- und Filteranlagen sowie in Kühl- und Schmiermittelbehältern eingesetzt.Kompakt: — Kleinster Vibroniksensor auf dem Markt Sicher: — Kontinuierliche Selbstüberwachung — Zuverlässiges schalten unabhängig von Mediumseigenschaften Einfach: — Keine Kalibration oder Abgleich — Sofort betriebsbereit (plug & play)

Produktinformation

Messprinzip
Vibration Flüssig
Merkmal / Anwendung
Grenzschalter für Flüssigkeiten und kommt in Tanks. Behältern und Rohrleitungen zum Einsatz.
Versorgung / Kommunikation
20 ... 253V AC/DC. 2-Leiter 10 ... 30V DC-PNP. 3-Leiter
Umgebungstemperatur
-40 °C ... 70 °C
Prozesstemperatur
-40 °C ... 150 °C
Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck
Vakuum ... 40 bar
Min. Mediumsdichte
>0.7g/cm³ (>0.5g/cm³ optional)
Prozessseitige Hauptmaterialien
316L
Prozessanschluss
Gewinde: G1/2. G3/4. G1. MNPT1/2. MNPT3/4. MNPT1. R1/2. R3/4. R1
Kommunikation
AC/DC. DC-PNP
Website