Der angebotene Korrosionsschutz zur Beschichtung von Metall- und Metallprodukten erfolgt bei idealerweise bei Verfahrenstemperaturen zwischen 280 °C und 390 °C durch die perfekte Abstimmung von Temperatur, Zeit, Zinkpulver und Additiven, wobei das Zink in das Basismaterial eindiffundiert. Die daraus entstehende Zink-Metall-Verbindung sorgt für eine hohe Verschleissfestigkeit und einen tiefgreifenden Oberflächenschutz ohne zusätzlichen Schichtauftrag. Die mikrokristalline Oberfläche bietet zudem einen hervorragenden Haftgrund für weitere Beschichtungen oder Lackierungen.

Zusätzliche Informationen

Eckdaten
  • 11 – 50
    Mitarbeiterzahl
Organisation
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Dienstleister
Märkte und Handelszonen
Einzugsgebiete

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen
Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe
  • Zink und Legierungen
  • Verzinken
  • Oberflächenschutz
  • Sherardisieren
  • Korrosionsschutz
Eine Seite für Ihr Unternehmen Können Sie das sehen? Ihre potenziellen Kunden auch.
Melden Sie sich an und zeigen Sie sich auf EUROPAGES.
Mein Unternehmen hinzufügen

EUROPAGES empfiehlt Ihnen ebenfalls

Eine Auswahl an Produkten, die Sie interessieren könnten

105 v