Serien HC3 / HC3-C / HC3-H /HC3-I

Minibooster

Beschreibung

Beschreibung: Der Druckverstärker wird eingesetzt, wenn die Hydraulikanlage als Blockbau konzipiert ist. Das Anschlussbild nach NG6-Standard ermöglicht den Einbau ohne Verrohrung. Wird der Druckverstärker in unmittelbarer Nähe der Anwendung platziert, sind schnelle Reaktionszeiten im Druckaufbau garantiert. Der Einsatz im NG6-Standard bedingt die Reduzierung des maximalen Betriebsdruckes auf 500 bar. * NG 10/16/25 auf Anfrage Eingangsdruck: 20 bar bis 200 bar (niedrigere Drücke auf Anfrage) Ausgangsdruck: 20 bar bis 500 bar bei M5-Verschraubung (Standard NG6-System) 20 bar bis 800 bar bei M6-Verschraubung (Abweichung zu NG6-System)

Eine ähnliche Seite für Ihr Produkt? Melden Sie Ihr Unternehmen an und erstellen Sie Ihre Produktseiten online auf EUROPAGES.
Ich melde mich an