Beschreibung

Gerätedetails: ■ Messungen entsprechen den Normen LV212 und LV122 ■ Die Schlaglänge der Proben wird gemessen, ohne dass ein Entfernen der Ummantelung nötig ist → dadurch wird eine genaue Messung möglich ■ Bei herkömmlichen Verfahren wird die Probe manipuliert (Abmanteln / Abwickeln der Leiter) → ein exaktes Messen ist deshalb nicht möglich ■ Mittels optionaler PC-Anbindung können Messwerte direkt exportiert werden ■ Vollautomatisch: Mit einem Knopfdruck fährt der Messsensor automatisch die Probe entlang Ergebnisse: ■ Datenfile: Es ist möglich, in einem Textfile folgende Ergebnisse zu speichern (Exportfunktion): ▪ Anzahl der Schläge ▪ Messdistanz (Distanz vom ersten bis zum letzten gemessenen Schlag- / Scheitelpunkt) ▪ Fahrdistanz des Sensors ▪ Minimaler / Maximaler Schlag ▪ Mittelwert der erkannten Schläge Kalibrierung ■ Die Kalibrierung erfolgt über ein spezielles Masterteil (Kalibrierkörper)

Industrieanalyselabor
  • Kabel
  • schlaglänge messen
  • kabelmessgerät

Produktmerkmale

Breite x Tiefe x Höhe: 1320 x 420 x 480 mm
Gewicht 43 kg
Versorgungsspannung 100 - 240 V | 50 - 60 Hz
Leistungsaufnahme max. 100 Watt
Material Aluminium, Edelstahl, PVC
Messbarkeit Schlaglängen min. 10 mm / max. 1000 mm (bei Standardmesslänge) ACHTUNG: Sondermaße auf Anfrage möglich
Verfahrweg 800 mm ACHTUNG: Sondermaße auf Anfrage möglich
Produktdurchmesser min. 2 mm (mit Adapter zur Fixierung dünner Leitungen) ACHTUNG: Sondermaße auf Anfrage möglich
Verfahrgeschwindigkeit des Schlittens / Sensor Die Geschwindigkeit kann in der Konfigurationsdatei eingestellt werden

Zusätzliche Dokumentation

Videos

Demovideo - Schlaglängenmessgerät TLD

pdf-Dokumente

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: