SUNNY-TABLEWARE GMBH

Deutschland

Warehouse icon Lieferant

Verified by Europages badge
SUNNY-TABLEWARE GMBH
Web icon
Kontaktieren

Als Unternehmer mit mehr als 25 Jahren Erfahrungen im Bereich der nachhaltigen faserbasierten Materialien und als Menschen sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen und dem Planeten bewusst. Für unsere Gründer Christoph und Johannes, ist ökologische Verantwortung nicht verhandelbar. Daher haben wir unsere Kenntnisse aus drei Generationen, Entwicklung und Produktion von nachhaltigen Verpackungen zusammengetan, um eine ökologisch unbedenkliche Verpackungsmöglichkeiten für Gastonomen anzubieten. Unsere Produkte legen einen Schwerpunkt auf nachwachsende Rohstoffe und auf Kompostierbarkeit. Der Faserstoff den wir verwenden ist Bagasse. Dieses Material fällt bei der Zuckerherstellung als Nebenprodukt an und verschwendet somit in der Herstellung keine zusätzlichen Ressourcen, wie Energie und Böden. Statt es wie bisher in den Produktionsländern der Zuckerindustrie mit anderem Müll einfach zu verbrennen, werden die Bagasse Fasern von uns als Rohstoff für unsere Foodcontainer genutzt. To Go Verpackungen aus Bagasse sind nicht nur vollständig kompostierbar, sondern setzen beim Zerfall sogar noch Nährstoffe frei. Damit leisten wir einen bedeutenden Beitrag zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft.

Dokumente

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    1 – 10

Organisation

  • Gründungsjahr
    2020
  • Haupttätigkeit
    Lieferant

Geschäftliche Infos

Einzugsgebiete

  • regional
  • Check Circle Outline icon national
  • europaweit
  • international

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Mobiliar für Gaststätten und Cafés
  • Fast-Food-Verpackungen
  • Einweg-Verpackungen, kompostierbare
  • Einweg-Verpackungen
  • Verpackungen, umweltfreundliche
  • Verpackungsmaterial
  • Verpackungsmaterial, biologisches
  • Verpackungen, biologisch abbaubare
  • Ausser-Haus Verpackungen für die Gastronomie
  • Gastronomiebedarf (Non-Food-Artikel)