Beschreibung

Maschinensiebe werden beim Zerkleinern von Material in der Recyclingbranche verwendet um beim schreddern oder mahlen Material nach seiner Größe zu trennen. Das Material wird oben durch den Trichter in die Maschine geworfen, danach durch die Rotormesser und die Statormesser zerkleinert und wenn das Gut die gewünschte Größe erreicht hat, durch das Maschinensieb aus der Maschine heraus geleitet. Durch den ständigen Kontakt mit dem Mahlstoff kann es auch bei Sieben zu starkem Verschleiß kommen, weshalb die Siebkörbe auch ausgetauscht werden müssen, da sonst eine ordnungsgemäße Funktion nicht mehr gewährleistet werden kann. Grundsätzlich lassen sich Maschinensiebe herstellungsbedingt in zwei Arten unterscheiden: Gestanzte Lochbleche: Diese Art von Maschinensieben weist meist eine Blechstärke kleiner 10mm auf und besitzt eine enge versetzte Rundlochung. Diese Variante findet sich vor allem im Kunststoffrecycling in den Mühlen verschiedener Hersteller wieder. Die Lochbleche werden...

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?