Beschreibung

Die Rundeinnietmuttern eignen sich für verdrehsichere und beidseitig belastbare Schraubverbindungen in dünnwandigen Werkstücken. Die Ausführungen vom Typ RMHB sind speziell für begrenzten Einbauraum als Miniaturausführungen entwickelt. Im Gegensatz zu Einpressmuttern wird der Schaft vernietet. Daher ist der Randabstand ein untergeordnetes Kriterium. Werkstoff: Stahl, verzinkt, farblos passiviert Gewindegrößen: M3 – M4 – M5 Weitere Ausführungen und Gewindegrößen auf Anfrage