Rotonivo® RN 3000/6000

Drehflügelmelder zum Einsatz in Silos und Prozessbehältern zur Füllstandsmessung


Preis auf Anfrage, je nach Ausführung

Beschreibung

Drehflügel - Grenzschalter Rotonivo® Drehflügelmelder werden je nach Anforderung als Voll-, Bedarfs- oder Leermelder in Lagersilos oder Prozessbehältern eingesetzt und eignen sich für die Anwendung in nahezu allen Feststoffen. Mit ihrem einfachen elektromechanischen Messprinzip können sie auch extremen Prozessbedingungen angepasst werden. Ein motorbetriebener rotierender Messflügel wird bei Bedeckung mit Schüttgut in seiner Drehbewegung gehemmt. Es entsteht ein Drehmoment, das über einen Schalter in ein elektrisches Signal umgewandelt wird. Bedeckt das Schüttgut den Messflügel nicht mehr, wird über eine Feder der Schalter in seine Ausgangslage zurückgesetzt. Das Ausgangssignal wird wieder umgeschaltet. Der zuverlässige und wartungsfreie Grenzschalter zur sicheren Grenzstanderfassung für Schüttgüter hat internationale Zulassungen für den Einsatz in gas- und staubexplosionsgefährdeten Bereichen und ist sogar nach SIL 2 zertifiziert.

Mess- und Kontrollinstrumente
  • Bedarfsmelder
  • Drehflügelsensor
  • Füllstandsensoren

Produktmerkmale

Zulassungen ATEX, IEC-Ex,FM/CSA, TR-CU, INMETRO, CCC-Ex, KCs
Prozesstemperaturbereich -40°C bis +1100°C
Druckbereich -0,9bar bis +10bar
Sensibilität min. 15g/l - einstellbar in 3 Stufen
Rotonivo® 6000 SIL 2

Zusätzliche Dokumentation

Videos

Füllstandmessung mit Drehflügelmelder Rotonivo®

pdf-Dokumente

Andere Produkte dieses Unternehmens