Beschreibung

Schall- und Wärmedämmung für Rollladenkästen Die Rollladenkastendämmung ist eine Kombination aus einer Absorptionsschicht, dem offenzelligen Me­laminharzschaum Hanno-Tect, mit 5 oder 10 kg/m2 biegefähiger Schwerfolie. Die Schaumschicht leistet eine hervorragende Luftschallabsorption und Wärme­dämmung aufgrund des niedrigen Wärme­leitwerts von < 0,035 W/(m·K). Die biegeweiche Schwerfolie stabilisiert das Rollladen­gehäuse und erhöht dessen Flächengewicht. Dadurch sinkt die Schalldurchlässigkeit. Eine komfortable Verlegung der Platten durch die Selbstklebefolie rundet das gute Produktspektrum ab.

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?