Rollladenkastendämmung

Beschreibung

Schall- und Wärmedämmung für Rollladenkästen Die Rollladenkastendämmung ist eine Kombination aus einer Absorptionsschicht, dem offenzelligen Me­laminharzschaum Hanno-Tect, mit 5 oder 10 kg/m2 biegefähiger Schwerfolie. Die Schaumschicht leistet eine hervorragende Luftschallabsorption und Wärme­dämmung aufgrund des niedrigen Wärme­leitwerts von < 0,035 W/(m·K). Die biegeweiche Schwerfolie stabilisiert das Rollladen­gehäuse und erhöht dessen Flächengewicht. Dadurch sinkt die Schalldurchlässigkeit. Eine komfortable Verlegung der Platten durch die Selbstklebefolie rundet das gute Produktspektrum ab.

Andere Produkte dieses Unternehmens