RBL - REI / LA STEPHANOISE

Réalisations d'installations de manutention continue de produits vrac

Weltweites Spezialunternehmen für Ausrüstungen für den Umschlag von Schüttgütern, Lagerausrüstungen, Be- und Entladungsgeräten, Dosier-, Wiege-, und Mischgeräten, Tunnelbaumaschinen. Beförderte Produkte: Granulate, Kies, Dünger, Zement, Klinker, Kohle, Kalk, Getreide, Biomasse, Schwefel, Löschkalk, Erde, etc. Branchen: Energie, Nahrungsmittel, Steinbruch und Bergbau, Tunnelbau, Zementwerke, Dünger, verschiedene Industriebereiche. Serviceleistungen: RBL-REI bietet vollständige Leistungen, von der Studie bis hin zur Inbetriebnahme, Fertigung, Lieferung, Montage und Test für sämtliche Bereiche: Bau, Elektrizität, Automatismus. Förderbänder, Overland Conveyor, Curvoduc, Aufhängefördereinrichtung, absteigende Fördereinrichtung, Stacker, Entstaubtrichter, mobile Trichter, Aufrauvorrichtung, Belader, Wiegetürme, Mischeinheiten, automatische Einzugsvorrichtung, Be- und Entladevorrichtung für LKWs, Kettenzufuhrvorrichtungen, Förderbänder mit Metallschürze.

Websites des Unternehmens

Ansicht des Produktkatalogs

Es gibt keinen Katalog in dieser Version. Finden Sie jedoch die Kataloge dieser Firma in folgenden Versionen:

Tätigkeitsfeld

Fotos

  • 4000 m3 woodchips storage & handling installation.jpg

  • Complete network of handling from wharf to storage

  • Complete storage and loading installation

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Förderanlagen und -systeme
  • Overland Fördermaschinen
  • Curvoduc
  • mobile Fördermaschinen
  • absteigende Fördermaschinen
  • Greifstapler
  • Nachbearbeitungskratzer
  • Wiegetürme
  • Kratzerförderer
  • Speiseapparate mit Metallschürze
  • Plattenförderer
  • Förderbänder
  • staubfreie Fülltrichter
  • Hafenbunker
  • Kettenförderer
  • Kettenspeiseapparate
  • Mobile Speiseapparate
  • Kaibunker

Liste vergrößern

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 51 – 100
    Mitarbeiterzahl
  • 1 – 10
    Handelsvertreter
  • 85%
    % Exportanteil am Umsatz
  • > 50.000 K€
    Umsatz

Organisation

  • Gründungsjahr
    1955
  • Unternehmensart
    Unternehmensart
    Firmensitz, Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Unternehmensart
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Grün: Abgedeckter Bereich
Grau: Nicht abgedeckter Bereich
 

Kaufmännische Informationen

Incoterms

  • FCA Frei Frachtführer
  • CFR Kosten und Fracht
  • EXW Ab Werk
  • DDP Geliefert verzollt und versteuert
  • DAP Delivery At Place
  • CIF Kosten, Versicherung, Fracht
  • FAS Frei Längsseite Schiff
  • DAT Delivered At Terminal
  • FOB Frei an Bord
  • CPT Frachtfrei
  • CIP Frachtfrei versichert
Verantwortlichkeit Verkäufer
Verantwortlichkeit Einkäufer

Zahlungsbedingungen

  • Auslandspostanweisung
  • Solawechsel
  • Wechsel/Tratte
  • Dokumentenakkreditiv
  • Dokumentäre Rimesse
  • Standby-Akkreditiv
  • Telexüberweisung
  • Gegen Nachnahme (cash on delivery)
  • SWIFT-Überweisung
  • Briefüberweisung

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

119 d