Quinoa Flocken BIO - Quinoa Flocken BIO

Web icon
Kontaktieren

Beschreibung

Geschichte und Herkunft von Quinoa. Quinoa (Chenopodium quinoa) ist in Südamerika beheimatet und wird seit 6000 Jahren als Hauptnahrungspflanze angebaut. Quinoa wurde bereits von den Inkas als Feldfrucht verwendet. Die Pflanze ist in der Lage, unter kalten, nährstoffarmen und trockenen Bedingungen zu wachsen. Die Wachstumszeit beträgt etwa 5-6 Monate. Durch Kreuzung sind Quinoa-Sorten entstanden, die unter europäischen und nordamerikanischen Bedingungen wachsen können. In der ersten Aprilhälfte wird die Quinoa in Europa ausgesät und ab Mitte September geerntet. Produktionsverfahren Quinoa Flocken. Nach der Ernte wird die Quinoa zunächst gereinigt. Dann wird die Quinoa gewaschen, um das Saponin zu entfernen. Dann wird es getrocknet und die besten Stücke werden von Hand ausgewählt. Diese Stücke werden eingeweicht, um die Quinoa zu glätten. Nach dem Trocknen wird die Quinoa gesiebt und anschließend zu Quinoa Flocken verarbeitet.