Beschreibung

Bei der Herstellung sicherheitsrelevanter Komponenten ist höchste Präzision gefragt. Zur Gewährleistung der Qualität werden die Bauteile vollständig vermessen, geprüft und sortiert. Die automatischen Mess- und Prüfanlagen von Poppe + Potthoff sorgen dabei für hohe Effizienz. Dimensionen und Winkel werden optoelektronisch oder taktil vermessen, die Oberflächengüte bestimmt (Risse, Härtegrad). Abschließend erfolgt z.B. die Dichtheitsprüfung und Sortierung nach Fehlern. So wird 100 prozentige Qualität gesichert – in einer Taktzeit von 3 Sekunden.

Produktmerkmale

Anwendungsbereich Drehteile für Automobil-Zulieferer, Spezielle Kundenteile, Allgemeine Messaufgaben
Prüfungen Härte- / Rissprüfung, Dichtheitsprüfung, u.a.
Sortieranlage Automatisches Sortieren der Teile in 9 Kategorien
Taktzeit 3 sec.

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?