Beschreibung

Der t-mass 65I wurde für die direkte Massedurchflussmessung von Industriegasen und Druckluft entwickelt. Mit einem typischen Turndown von 100:1 eignet es sich für die genaue Messung von Durchflussmengen im Normalbetrieb sowie von Leitungsleckagen. Mit der integrierten Gas-Engine kann das Gerät für 20 frei wählbare Gase konfiguriert werden. Die Einsteckausführung t-mass 65I eignet sich für große Rohrleitungen und rechteckige Belüftungskanäle.

Messgeräte und -instrumente

Produktmerkmale

Messprinzip Thermisch
Produkt‐Headline Das leistungsstarke Durchflussmessgerät mit intelligenter und dynamischer Anpassung an sich ändernde
Messaufnehmer‐Features Betriebssicherheit – hohe Messgenauigkeit und Wiederholbarkeit für eine Vielzahl von Verbrauchs- und
Messumformer-Features Für die Applikation passende und flexible Gerätekonfiguration – integrierte “Gas Engine”-Funktionali
Nennweitenbereich DN 80...1500 3"...60"
Messstoffberührende Materialien Messfühler: 1.4404 (316L). Alloy C22. 2.4602 (UNS N06022) Einsteckrohr: 1.4404 (316/316L). Alloy C22
Messgrössen Massefluss. Temperatur. Volumenfluss. Energiefluss
Max. Messabweichung Gas: 1.5% v.M. (10...100% v.E.). 0.15% v.M. (1...10% v.E.)
Messbereich 20...720000 kg/h (44...1587328 lb/h)
Max. Prozessdruck –0.5…20 bar (–7.25…290 psi) Überdruck

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: