Positionierantrieb PSE 200

Positioniersystem mit analoger Sollwertvorgabe

Beschreibung

Das Positioniersystem PSE 200 ist ein Komplettsystem. Es besteht aus einem Stellantrieb und einem Lageregelkreis mit einem Drehmoment von bis zu 10 Nm. Der Sollwert wird über ein analoges Signal vorgegeben. Die Position wird über ein absolutes Messsystem erfasst und es können bis zu 50 Umdrehungen realisiert werden. Die Positionsrückmeldung erfolgt über ein analoges Signal 0 .. 10 V oder 0/4 .. 20 mA. Ein Freigabe-Eingang sorgt für zusätzliche Sicherheit bei der Positionierung (optional).

Servomechanismen
  • Aktoren
  • Motoren
  • Antriebe

Produktmerkmale

Nenndrehmoment / Nenndrehzahl 1 .. 10 Nm / 30 .. 0,25 U/min
Analoge Sollwertvorgabe 0 .. 10 V, 0/4 .. 20 mA
Stellbereich max. 50 Umdrehungen
Gehäuse / Schutzart Kunststoff mit IP 55
Abtriebswelle 12 mm Vollwelle
Versorgungsspannung 24 VAC

Zusätzliche Dokumentation

pdf-Dokumente

Andere Produkte dieses Unternehmens