PÔLE COSMÉTIQUE RÉGLEMENTATION

création de marque de cosmétiques

Pôle Cosmétique ist in Frankreich Marktführer in Sachen reglementarische Vorgehensweisen zur Markteinführung von Kosmetika in der Europäischen Union. Sowohl für den Import von Produkten aus Ländern außerhalb der EU als auch zur Registrierung von in Europa gefertigten Produkten führt Pôle Cosmétique alle reglementarische Vorgehensweisen gemäß der Vorschrift 1223/2009 CE aus: Erstellung der Produktinformationsunterlagen, toxikologische Bewertung, Unbedenklichkeitstests, CPNP-Registrierung.

Websites des Unternehmens

Ansicht des Produktkatalogs

Es gibt keinen Katalog in dieser Version. Finden Sie jedoch die Kataloge dieser Firma in folgenden Versionen:

Tätigkeitsfeld

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Kosmetika
  • Stabilitätstest und Kompatibilität des Inhalts
  • Erstellung von Kosmetikdossiers
  • Zertifizierung von Kosmetika
  • Schulung zu den Kosmetikvorschriften
  • Effizienztests Kosmetika
  • Vorgehensschritte zum Import von Kosmetika
  • Kosmetikvorschriften

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 1 – 10
    Mitarbeiterzahl
  • 1 – 10
    Handelsvertreter
  • 60%
    % Exportanteil am Umsatz

Organisation

  • Unternehmensart
    Unternehmensart
    Firmensitz, Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Unternehmensart
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Grün: Abgedeckter Bereich
Grau: Nicht abgedeckter Bereich

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

6781 v