PFA-Auskleidungen und Ummantellungen

Auskleidungen und Ummantellungen für die chemische und pharmazeutische Industrie

Beschreibung

Auch bei aggressiven Medien wird ein sicherer Korrosionsschutz durch Beschichtungen aus den Fluorthermoplasten PFA und PVDF erzielt. Wegen des PTFE-ähnlichen molekularen Aufbaues besitzt PFA fast universelle chemische Beständigkeit. Weiter zeichnen sich vor allem PFA-Auskleidungen durch große Temperatur-Einsatzbereiche und sehr gute Reinigungsmöglichkeiten wegen der Anti-Haft-Eigenschaften des Werkstoffes aus. Somit ist es für viele Anwendungen möglich, auf Edelstahl zu verzichten und einen wesentlich günstigeren und von der Verarbeitung her einfacheren Grund-Werkstoff zu wählen. Weil die Beschichtungen im thermoplastischen Transfer-Molding-Verfahren aufgebracht werden, sind konstruktiv einige Voraussetzungen zu erfüllen, die unser Team gerne im Vorfeld mit Ihnen bespricht.

Maschinen und Geräte - chemische Industrie
  • PFA Auskleidung
  • Auskleidung
  • PFA
Eine ähnliche Seite für Ihr Produkt? Melden Sie Ihr Unternehmen an und erstellen Sie Ihre Produktseiten online auf EUROPAGES.
Ich melde mich an