FLOTTWEG SE FLOTTWEG SE - Verified by Europages

Deutschland

OSE Dekanter

Die Dekanterzentrifuge für die Eindickung von Klärschlamm

Beschreibung

Bei der Aufbereitung von Abwasser fällt im Abbauprozess eines Klärwerks stetig feiner Biologieschlamm an. Für einen stabilen Abbauprozess in der biologischen Reinigungsstufe wird der im Nachklärbecken anfallenden Schlamm, auch Überschussslamm genannt, entnommen und in den Faulturm geleitet. Die OSE Dekanter von Flottweg dicken den Schlamm, bevor dieser in den Faulturm kommt, ein. Kläranlagen profitieren von einer gleichmäßige Beschickung des Faulturms und können so das Volumen das Faultums optimal nutzen. Der Flottweg OSE Dekanter ist speziell für die Eindickung von Überschussschlamm konstruiert und angepasst. Dadurch erzielt diese Eindickzentrifuge wesentlich bessere Abscheidequalitäten als andere Zentrifugen. ► Höchste Gasausbeute über konstante Beschickung des Faulturms ► Bestmögliche Eindickung auch bei wechselnden Zulaufbedingungen ► Größeres Sedimentationsvolumen (durch Tiefteich und Steilkonus) ermöglicht höchste Leistungsdichte (10 - 20 Prozent) bei geringstem Platzbedarf

Abwasserreinigung - Vorrichtungen und Anlagen
  • Klärschlamm
  • Dekanterzentrifuge
  • Kläranlage

Produktmerkmale

Simp Drive® Individuelle Anpassungen
Recuvane® Individuelle Anpassungen
Verschleißschutz Individuelle Anpassungen
Touch Control Individuelle Anpassungen

Zusätzliche Dokumentation

Videos

Klärschlammeindickung ohne Polymer

pdf-Dokumente

Andere Produkte dieses Unternehmens