Beschreibung

Natriumborhydrid ist ein vielseitig einsetzbares Reduktionsmittel mit zahlreichen Anwendungen in Wirkstoffsynthese, bei Pflanzenschutzmittelproduktion, Riech- und Duftstoffen sowie anderen Anwendungen in der Feinchemie. CAS-Nr. ist 16940-66-2. Typische Anwendungen sind: Reduktion v. Aldehyden, Säurechloriden oder Anhydriden zu primären Alkoholen, Reduktion v. Ketonen zu sekundären Alkoholen, Reduktion v. Iminen zu Aminen, Reinigung v. Prozeßströmen, Fällung v. Metall aus ionischen Lösungen, z.B. zur Rückgewinnung von Edelmetallen oder Dehalogenierung. Aufgrund der hohen Reaktivität sowie Gefahrenpotentials ein besonders sicher zu lagerndes Gefahrgut! Unsere Ware ist prompt ab Lager verfügbar. Zur Abstimmung der Reaktivität auf den gewünschten Verwendungszweck sowie zur geeigneten u. komfortablen Handhabung ist unsere Ware als staubarmes grobes Pulver, Feinstpulver sowie Granulat verfügbar. Spezifikation, Sicherheitsdatenblatt und weitere Unterlagen sind auf Anfrage verfügbar.

Arzneimittel – Import-Export
  • Zwischenprodukt
  • Chemische Substanz
  • Natriumborhydrid

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: