Beschreibung

Das Nadellager ist ein extrem niedrig gebautes Wälzlager mit sehr hoher Tragfähigkeit, es darf jedoch nur radial belastet werden. Die Nadellager werden oft ohne Außen- und Innenring eingesetzt. Entsprechend dem Einbaufall können sie mit oder ohne Innenring verwendet werden. Nadellager ohne Innenring eignen sich für gehärtete und geschliffene Wellen. Da der Innenring entfällt kann die Welle stärker und somit steifer ausgeführt werden. Nadellager ohne Innenring verfügen zudem über ein geringeres Axialspiel, weil die Verschiebbarkeit der Welle gegenüber dem Gehäuse nur noch von der Breite der Laufbahn abhängig ist. Für Lager ohne Innenring ist das Maß des Hüllkreises für die radiale Lagerluft maßgebend. Der Hüllkreis ist der innere Begrenzungskreis der Nadelrollen bei spielfreier Anlage an der Außenlaufbahn. Nadellager mit Innenring werden für Lagerungen verwendet, bei denen das Härten und Schleifen der Welle nicht möglich oder wirtschaftlich nicht vertretbar ist. In Kombination als...

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: