NEXTSENSE GMBH

Österreich

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
NEXTSENSE GMBH

Mit seinem einzigartigen CALIPRI®-Prinzip ist NEXTSENSE weltweit führend in der mobilen Profilmessung und Oberflächeninspektion, insbesondere in den Bereichen Verschleißmessung von Zug & Schiene, Spalt- und Bündigmessung in der Automobilindustrie und in der Profilmessung von Stahlprodukten. Zu den Kunden gehören alle großen Bahnunternehmen, zahlreiche namhafte internationale Automobilhersteller und große Stahlproduzenten, darunter die Deutsche Bahn, SNCF, China Railways, Daimler, JLR, Audi, BMW, voestalpine und ArcelorMittal. NEXTSENSE wurde 2007 als Spin-off des österreichischen Forschungsunternehmens Joanneum Research gegründet. Mit 90 Mitarbeitern, über 40 Vertriebspartnern, einem Sales & Service Center in Atlanta (USA) ist das Hightech-Unternehmen weltweit vertreten. Seit Mai 2018 ist Nextsense Teil von Hexagon AB, einem führenden globalen Anbieter von Informationstechnologien.

Ansicht des Produktkatalogs

Österreich

Verified by Europages badge

CALIPRI RC220 ist ein handgeführtes Profilmessgerät zur hochgenauen Stichprobenmessung von Walzprodukten. Mit CALIPRI RC220 ist das Schneiden und Abkühlen von Proben für die Bewertung der Kontur nicht mehr notwendig. Der Einsatz dieses optischen Profilmessgerätes bescheunigt somit Kalibrierung von neuen Walzprofilen. Das System ist mobil einsetzbar und kann so schnell und einfach von Walzstraße zu Walzstraße bewegt werden. Das Messgerät kann per Hand oder Vorrichtung zur Stichprobenmessung zwischen Walzgerüste platziert werden und das Profil des noch heißen Produktes in Sekundenschnelle messen. Das Messergebnis wird als Punktekurve am Tablet-PC des Systems angezeigt und das Profil kann mit vordefinierter Messvorschriften und Sollkonturen bewertet werden. Bei der Messung mit Calipri erfasst der Sensor das Walzprofil von allen Seiten und kann dadurch einfache sowie komplexe Profilformen bewerten. Nach der Messung kann das Messergebnis als Bericht oder Datensatz exportiert werden.

Österreich

Verified by Europages badge

Mit dem kabellosen Handmessgerät CALIPRI C14 bewerten Sie Spalten, Kanten und Designlinien hochgenau und in Sekundenschnelle. Die Messung erfolgt mit dem patentierten Calipri-Prinzip – einer Weiterentwicklung des Laserlichtschnittverfahrens mit automatischer Dreh- & Kippkorrektur - wodurch mögliche Ausrichtungsfehler des Sensors ausgeschlossen werden. Der Anwender definiert Position, Messvorschrift und Toleranzen der einzelnen Messpunkte. Anschließend erfolgt die Messung mit einer Schwenkbewegung des Sensors. Dabei erfasst das Messgerät die Kontur aus unterschiedlichen Perspektiven – bis in die Tiefe des Spaltes oder vollständig rund um eine Falzkante. Die Software bewertet anschließend das Spaltmaß, den Versatz und die Radien. Die Messwerte werden am Tablet-PC und Sensor angezeigt und mit Ampelsystem mit vordefinierten Grenzwerten verglichen. Die Messdaten können abschließend als Bericht gedruckt oder als Datensatz exportiert und in bestehende Datenbanken übertragen werden.

Österreich

Verified by Europages badge

CALIPRI C12 ist ein voll in die Linie integrierbares Spalt- und Versatzmesssystem zur 100%-Kontrolle von Automobilkarossen. Das System kann sowohl mit Standard-Industrierobotern, als auch MRK-Leichtbaurobotern verwendet werden. Durch den Einsatz von CALIPRI C12 in Ihrer Fertigungsstraße setzen Sie auf hochgenaue Messergebnisse ohne jegliche mathematische Näherungsverfahren und eine weltweit einzigartige automatische Verdrehungs- und Kippkorrektur. Zur Anwendung kommt dabei das patentierte CALIPRI-Messverfahren – eine Weiterentwicklung der Laserlichtschnitt-Technologie. Die Ergebnisse des automatisierten Messsystems können aufgrund plattformübergreifender Messvorschriften mit den Daten mobiler Spaltmessgeräte (CALIPRI C10/C14, CALIPRI C11/C15) abgeglichen werden, um Abweichungen im Prozess zu erkennen und entsprechende Maßnahmen ableiten zu können.

Österreich

Verified by Europages badge

Mit CALIPRI Prime können Sie binnen weniger Sekunden die wesentlichen Spurkranzmaße eines Schienenfahrzeugrades (Höhe, Dicke, qR-Maß) hochgenau vermessen. Durch die berührungslose Messung mit optischer Messtechnik entfällt ein fehleranfälliges Anlegen am Rad sowie die handschriftliche Übertragung der Messdaten. CALIPRI Prime kann dabei für alle gängigen Radprofilformen von Vollbahnfahrzeugen (Heavy Rail) sowie von Stadt- und Straßenbahnen (Light Rail) angewandt werden. Nach der Messung werden die ermittelten Messgrößen in Sekundenschnelle am Sensor angezeigt und stehen zur digitalen Übertragung auf Ihren PC zur Verfügung. Zusätzlich zu diesem Basispaket stehen Ihnen auch unterschiedliche Add-Ons zur Verfügung, die Sie jederzeit – auch im Nachhinein – erwerben können. So können Sie beispielsweise zusätzlich Radbreite, Hohllauf und Überwalzung messen und per Smartphone die Profillinie detailliert analysieren.

English Siehe die 10 produkte Français Siehe die 10 produkte 简体 Siehe die 10 produkte

Neueste Firmen-News

Avatar

NEXTSENSE präsentiert Messmodul zu Schienengeometrie-Messung

Teilnahme an einer Veranstaltung ・ Nov 8, 2019 mehr lesen Open In New icon

NEXTSENSE präsentiert auf der InnoTrans 2018 ein neues Messmodul für das multifunktionale Profilmessgerät CALIPRI. Mit dem Messmodul „Schienengeometrie“ steht ein portables System zur Verfügung, um auf einfache Weise die geometrische Gleislage zu überprüfen. Ein patentiertes Messverfahren sorgt für Unabhängigkeit gegenüber Bediener und Schienenoberfläche. Die Messung erfolgt mit dem Calipri-Sensor mittels weiterentwickelter Laserlichtschnitt-Technologie und einer handlichen Leichtbaulehre. Dazu wird die Lehre auf das Gleis aufgelegt und im 90° Winkel ausgerichtet. Anschließend erfolgt die Messung der Schienenprofile mit dem Calipri-Sensor, ohne die Lehre wenden zu müssen. Das patentierte Calipri-Prinzip ermöglicht dabei nicht nur die Erfassung des Schienenkopfes, sondern des gesamten Querschnittes. Nach dem Messvorgang kann anhand der farblich dargestellten Messdaten am Tablet-PC direkt vor Ort entscheiden werden, ob Maßnahmen zur Korrektur der Gleislage zu treffen sind.

Dokumente

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    51 – 100

Organisation

  • Gründungsjahr
    2007
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Geschäftliche Infos

Liefergebiete

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Messgeräte und -instrumente
  • Oberflächenprüfung
  • Stahl
  • Messtechnik
  • Laser
  • Sensoren zum Messen des Durchmessers
  • Profilmessgerät
  • Spaltmessung
  • Radprofilmessung
  • Bahn