NETZSCH PUMPEN & SYSTEME GMBH

Deutschland

Factory icon Hersteller/ Fabrikant

Verified by Europages badge
NETZSCH PUMPEN & SYSTEME GMBH
Web icon
Kontaktieren

Deutschland

Verified by Europages badge

Zur optimalen Produktzuführung in die Förderelemente ist das Pumpengehäuse mit vergrößertem, rechteckigem Einlauftrichter und konisch geformtem Stopfraum sowie spezieller Kuppelstange mit patentierter, lagepositionierter Transportschnecke ausgeführt. Das zusätzlich angebrachte aBP-Module® - asynchronous (asynchron) Bridge (Brücke) Preventing (vermeidend) - besteht aus einem Aufsatzschacht mit zwei innenliegenden Speichenrädern. Diese erzeugen „bewegte Schachtwände“, die eine Scherwirkung auf das Medium ausüben. Hierdurch wird eine Brückenbildung im Pumpenschacht zuverlässig verhindert. Damit kann auch die reibungslose Förderung von feststoffhaltigen, scherempfindlichen, abrasiven, adhäsiven, thixotropen oder dilatanten sowie schmierenden und nichtschmierenden, zu Brückenbildung neigenden, Stoffen gewährleistet werden. Besonders kompakt und wirtschaftlich ist die NEMO® dabei in der Blockbauweise mit angeflanschtem Antrieb.

Deutschland

Verified by Europages badge

Die NEMO® BF wird in allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung sowie drehzahlproportionalen Dosierung vor allem für hochviskose, stichfeste und krümelige Medien, die nicht zur Brückenbildung neigen, eingesetzt. Zur optimalen Produktzuführung in die Förderelemente ist das Pumpengehäuse mit vergrößertem, rechteckigem Einlauftrichter und konisch geformtem Stopfraum sowie spezieller Kuppelstange mit patentierter, lagepositionierter Transportschnecke ausgeführt. Damit kann auch die reibungslose Förderung von feststoffhaltigen, scherempfindlichen, abrasiven, adhäsiven, thixotropen oder dilatanten sowie schmierenden und nichtschmierenden Stoffen gewährleistet werden. Besonders kompakt und wirtschaftlich ist die NEMO® BF dabei in der Blockpumpenbauweise mit angeflanschtem Antrieb.

Deutschland

Verified by Europages badge

Fördern und Schneiden in einem Prozessschritt, genau das ermöglicht die NEMO® BO/SO Trichterpumpe mit integrierter Schneidvorrichtung. Mit der Exzenterschneckenpumpe können zum Beispiel in der Lebensmittelindustrie große Feststoffe wie Obst oder Gemüsestücke bequem und schnell zur weiteren Verarbeitung zerkleinert und gepumpt werden. Die NEMO® BO/SO Exzenterschneckenpumpe ist mit einem Trichter und einer Kuppelstange mit Förderschnecke und Stopfraum ausgestattet. Sie wird in nahezu allen Industriezweigen eingesetzt, um eine kontinuierliche, druckstabile, schonende und pulsationsarme Förderung zu gewährleisten.

Deutschland

Verified by Europages badge

Die NEMO® BO/BS Trichter-Exzenterschneckenpumpe mit Einlauftrichter und Kuppelstange mit Förderschnecke sowie Stopfraum zur besseren Produktzuführung in die Förderelemente wird für Anwendungen in der Umwelttechnik, Nahrungsmittel- und chemischen Industrie verwendet. Besonders geeignet ist die NEMO® BO/BS für scherempfindliche, schmierende und nichtschmierende, thixotrope, dilatante, hochviskose und krümelige Medien, die nicht zur Brückenbildung neigen sowie für zähfließende bis nicht frei fließende Medien mit und ohne Feststoffe. Die Baureihe BO hat einen rechteckigen- und die Baureihe BS einen quadratischen Einlauftrichter. Beide Pumpentypen werden in nahezu allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung eingesetzt. In dieser besonderen Ausführung wird eine bessere Produktzuführung in die Förderelemente sichergestellt. Zudem gewährleistet die Pumpe eine drehzahlproportionale Dosierung fast aller Medien.

Deutschland

Verified by Europages badge

Die NEMO® Aseptikpumpe SA wird für aseptische und hygienische Anwendungen in der Nahrungsmittel, Pharma, Kosmetik und chemischen/biochemischen Industrie zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung und drehzahlproportionalen Dosierung eingesetzt. Zur Vermeidung von Kontamination aus der Umgebung können alle Dichtstellen mit Dampf oder Sterilkondensat gesperrt werden. Die Bauweise mit Lagerstuhl und freiem Wellenende ermöglicht den universellen Einsatz aller Antriebsarten. NEMO® SA Aseptikpumpen sind entsprechend den FDA (Food and Drug Administration) sowie EU-VO 1935/2004 (EU-Verordnung über Lebensmittelkontaktmaterialien) konstruiert, gefertigt und geprüft. Darüber hinaus erfüllen NEMO® Aseptikpumpen die Vorschriften des 3-A Sanitary Standards der USA und sind GOST-R (Konformitätszertifikat für Russland) zertifiziert. Die Bauweise mit Lagerstuhl und freiem Wellenende ermöglicht den universellen Einsatz aller Antriebsarten.

Deutschland

Verified by Europages badge

Die Bauweise mit Lagerstuhl und freiem Wellenende ermöglicht den universellen Einsatz aller Antriebsarten. Besonders geeignet ist die Exzenterschneckenpumpe dabei für scherempfindliche, niedrig- bis höchstviskose, schmierende, nichtschmierende, feststoffhaltige, feststofffreie, thixotrope sowie dilatante, abrasive oder adhäsive Medien. Die hygienegerechte Gestaltung der Komponenten und Maschinen, sowie die Reinigbarkeit der Anlagenteilen (CIP- und SIP-fähig) werden in einer Vielzahl von Regelwerken definiert. NEMO® Pumpen sind entsprechend den FDA (Food and Drug Administration) sowie EU-VO 1935/2004 (EU-Verordnung über Lebensmittelkontaktmaterialien) konstruiert, gefertigt und geprüft. Darüber hinaus erfüllen NEMO® Hygiene- und Aseptik Exzenterschneckenpumpen die Vorschriften des 3-A Sanitary Standards der USA und sind GOST-R (Konformitätszertifikat für Russland).

Deutschland

Verified by Europages badge

Die NEMO® Hygienepumpe Mini BH wird für hygienische Anwendungen und die optimale Reinigung vor allem in der Nahrungsmittel, der Pharma, der Kosmetik und chemischen sowie biochemischen Industrie eingesetzt. In der Blockpumpenbauweise mit angeflanschtem Antrieb ist die NEMO® Mini BH besonders kompakt und wirtschaftlich.

Deutschland

Verified by Europages badge

Die NEMO® Hygienepumpe BH in kompakter Blockbauweise wird aufgrund ihrer optimalen Prozesseigenschaften für hygienische Anwendungen in der Nahrungsmittel, Pharma, Kosmetik und chemischen/biochemischen Industrie eingesetzt. Dabei überzeugt die Exzenterschneckenpumpe durch von Druck und Viskositätsschwankungen unabhängige, kontinuierliche, druckstabile, schonende und pulsationsarme Förderung sowie die drehzahlproportionale Dosierung. Die hygienegerechte Gestaltung von Komponenten und Maschinen, sowie die Reinigbarkeit (CIP und SIP Fähigkeit) von Anlagenteilen werden in einer Vielzahl von Regelwerken definiert. Die Werkstoffe sind nach FDA (Food and Drug Administration) sowie EU VO 1935/2004 (EU Verordnung über Lebensmittelkontaktmaterialien) zugelassen. Darüber hinaus erfüllt die NEMO® BH die Vorschriften des 3 A Sanitary Standards der USA und ist GOST R (Konformitätszertifikat für Russland) zertifiziert.

Deutschland

Verified by Europages badge

Die NEMO® C.Pro Dosierpumpe ist eine Voll Kunststoffpumpe für das genaue Dosieren sowie schonende und pulsationsarme Fördern der verschiedensten Chemikalien in den Bereichen Umwelttechnik und chemische Industrie. Die kompakte Kunststoffpumpe sorgt für eine kontinuierliche sowie von Druck und Viskositätsschwankungen unabhängige Förderung. Zudem ermöglicht sie eine drehzahlproportionale Dosiergenauigkeit über den gesamten Drehzahlbereich. Zu ihrem breiten Anwendungsspektrum zählen sowohl feststofffreie als auch feststoffhaltige, niedrig bis mittelviskose (bis 20.000 mPas), thixotrope, dilatante, scherempfindliche, abrasive, schmierende, nicht schmierende, aggressive (pH 0 14) und adhäsive Medien. Mit nur sechs Hauptteilen ist die NEMO® C.Pro dabei besonders servicefreundlich und wirtschaftlich.

Deutschland

Verified by Europages badge

NEMO® SY Exzenterschneckenpumpen werden für anspruchsvolle Anwendungen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung sowie drehzahlproportionalen Dosierung in nahezu jedem Industriezweig weltweit eingesetzt. Dabei überzeugt die Exzenterschneckenpumpe durch ein extrem breites Anwendungsspektrum. Vorzugsweise werden dünn bis zähflüssige, feststoffhaltige, scherempfindliche, schmierende und nichtschmierende, thixotrope und dilatante sowie abrasive oder adhäsive Medien befördert. Die Pumpe ist dabei auch für Hochdruckanwendungen bestens geeignet. Außerdem stehen vier verschiedene Rotor /Stator Geometrien zur Verfügung. So kann die Pumpe exakt ihrem Applikationsfall angepasst werden. In Lagerstuhlbauweise und mit freiem Wellenende kann die Pumpe dabei mit allen Antriebsarten, wie zum Beispiel Servomotoren, Dieselmotoren oder Hydraulikantrieben, angetrieben werden.