Beschreibung

Die Steuerung Dewert MCL III ist eine kompakte, bauraumoptimierte Steuerung für bis zu vier Antriebe. Durch ihre flache und besonders platzsparende Bauweise ist die Steuerung optimal für bauraumkritische Applikationen geeignet – etwa für die Anbringung an einem Niedrigpflegebett bzw. Low Floor Bed. Diese Art der Pflege- und Klinikbetten, die sehr tief heruntergefahren werden können, stellt einen großen Trend auf dem Bettenmarkt dar. Die Lösung hat den entscheidenden Vorteil, dass die Verletzungsgefahr für den Patienten infolge eines Sturzes aus dem Bett minimiert wird. Dank der entsprechend kompakten Bauweise der MCL III Steuerung können Niedrigpflegebetten besonders niedrige Absenkhöhen erreichen bei gleichzeitiger Wahrung der Flexibilität hinsichtlich Design und Funktionalität. Höchste Sicherheit mit Schutzklasse 3 Die Dewert MCL III Steuerung besitzt ein externes Netzteil, das für Niedrigpflegebetten mehrere entscheidende Vorteile mit sich bringt. Zum einen ermöglicht es, eine...

Produktmerkmale

Einschaltdauer 2 - 18 min
Einschaltdauer 10 %
Schaltzyklen max. 5/min
Steuerung Relaissteuerung
Ausgangsspannung 29-konst. V-DC
Netzanschluss Weitbereichseingangsspannung 100-240 V AC
Sicherheit erstfehlersicher
Gehäusefarbe hellgrau
RAL 7035
Anschlußleitung GB-Stecker, grau, gewendelt, 1960 mm, PVC GB-Stecker, grau, gewendelt, 2460mm, PVC GB-Stecker mit Er
Spannungsversorgung 100-240 V AC - Weitbereichsspannung
SMPS PD 14 (max.100W) / PD 15 (max.160W)
Ausstattungsoptionen Akkuanschluss Spannungsausgang (29V-DC) z.B. für externe Beleuchtung Netzanschlusskabel mit Erdung

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: