Beschreibung

Der MSK320R enthält zwei Sensorelemente und zwei Signalkonditionierer, so dass er zwei voneinander unabhängige Ausgangssignale A1, A2, B1 und B2 sowie die dazu gehörenden invertierten Signale /A1, /A2 /B1 und /B2 liefert. In Kombination mit einer sicheren Eingangskarte kann der Sensor somit im Gesamtsystem bis Performance Level PLd eingesetzt werden. Erhöhte Sicherheit durch voneinander unabhängigen Ausgangskanälen. 2 Magnetsensoren und 2 Signalkonditionierer in einem Sensorkopf. Kleines, platzsparendes Gehäuse. Leseabstand ≤2 mm. Wiederholgenauigkeit ±1 Inkrement. Hoher Einsatztemperaturbereich -40 … 85° C. Wahlweise auch mit Deutsch-Steckverbindern erhältlich. Kostenvorteil durch Montage eines MSK320R Sensors anstatt zwei MSK320 Sensoren.

Sensoren
  • Magnetsensor

Zusätzliche Dokumentation

Videos

pdf-Dokumente

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?