Die MIG mbH mit Sitz in Salzkotten ist ein weltweit operierendes Bauchemie-Unternehmen, welches seinen Ursprung 2001 in der Entwicklung eines neuen Chromatreduzierers findet. Diese werden als Zusatzmittel für die Zement- und Mörtelindustrie eingesetzt, um den krebserregenden Chrom(VI) Gehalt auf einen Chrom(III) Gehalt zu reduzieren.
Vor etwas mehr als zehn Jahren kam als zweite Produktsparte, das „DHMb® Lining System“ hinzu. Die Doppel-Hybrid-Membran Technologie findet seine Anwendung im Innen- und Außenbereich von neuen, alten und denkmalgeschützten Gebäuden und bedient neben der Energieeffizienz viele weitere Funktionen für Mensch und Umwelt.
Das innovative Unternehmen verfügt über ein weltweites Vertriebsnetz und gründete 2016 ein Joint Venture in China für die Produktsparte des DHMb® Lining Systems.

Zusätzliche Informationen

Eckdaten
  • 11 – 50
    Mitarbeiterzahl
Organisation
  • Gründungsjahr 2001
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Hersteller/ Fabrikant
Märkte und Handelszonen
Einzugsgebiete

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen
Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken
  • Commerzbank AG

Tätigkeitsgebiet

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe
  • Chemie - Grundstoffe und Derivate
  • Bauchemie
  • Chemikalien für die Bauindustrie
  • chemische Produkte für das Bauwesen
  • Bau-Estriche
Eine Seite für Ihr Unternehmen Können Sie das sehen? Ihre potenziellen Kunden auch.
Melden Sie sich an und zeigen Sie sich auf EUROPAGES.
Mein Unternehmen hinzufügen

EUROPAGES empfiehlt Ihnen ebenfalls

107 fv