Wir über uns

Die MGS Herford GmbH ist der erste Inklusionsbetrieb der Herforder Werkstätten GmbH und wurde im Jahr 2001 gegründet.

Inklusionsbetriebe sind Klein- und Mittelbetriebe, die über ein Vielfaches der gesetzlichen Pflichtquote hinaus Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen zur Verfügung stellt. Sie sind im Sozialgesetzbuch IX unter § 215ff definiert.

Inklusionsbetriebe arbeiten markt- und qualitätsorientiert und bieten ihren Mitarbeitern Arbeitsverhältnisse unter den üblichen Bedingungen des allgemeinen Arbeitsmarktes, wie z. B. tarifliche bzw. ortsübliche Entlohnung und Kündigungsschutz.

Websites des Unternehmens

  • Hauptseite

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

  • 11 – 50
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr 2000
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Dienstleister

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Abgedeckter Bereich
Nicht abgedeckter Bereich

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Fotos

  • Metallbearbeitung
  • Metallbearbeitung
  • Metallbearbeitung

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Gartenbau und Gärtnereien - Produkte
  • Gartendekorationsartikel
  • Gartenbedarf
  • Baumpflege
  • Wegebau
  • Pflasterarbeiten
  • Gestaltung von Grünanlagen
  • Grünanlagenpflege
  • Garten- und Landschaftsbau
1581 p v