Die MAM GmbH ist im Geschäftsfeld Maschinen- und Anlagenbau tätig. In unseren Produktionshallen auf dem traditionsreichen SKL Gelände im Magdeburger Süden fertigen wir schwere Stahlbau- und Sonderkonstruktionen. Jährlich verarbeiten wir mehr als 15.000 Tonnen Stahl. MAM legt obersten Wert auf eine präzise Verarbeitung und stützt sich dabei auf langjährige Erfahrung im Bereich der Stahlverarbeitung. Die Kernkompetenz der MAM GmbH liegt in der schweißtechnischen Fertigung und der Herstellung schwerer Stahlbaukomponenten, wie Statoren und Rotoren für Windenergieanlagen, Bau- und Hebevorrichtungen, Transportgestellen und anderen artverwandten Baugruppen.

Websites des Unternehmens

  • Hauptseite

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

  • 201 - 500
    Mitarbeiterzahl
  • 1 – 10
    Handelsvertreter

Organisation

  • Gründungsjahr 2010
  • Unternehmensart Unternehmensart Firmensitz, Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit Haupttätigkeit Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Abgedeckter Bereich
Nicht abgedeckter Bereich

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Tätigkeitsgebiet

Fotos

  • MAM Firmensitz auf dem SKL Gelände
  • MAM Lagerfläche

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Stahlbau
  • Schweißarbeiten
  • Projektgeschäft
  • Roboterfertigung
  • Maschinenbaukonstruktionen
  • Sondermaschinenbau
  • Schweißkonstruktionen für den Maschinenbau
  • Stahlbauteile
  • Sonderkonstruktionen aus Stahl
  • Schweißkonstruktionen
  • Oberflächenvorbehandlung
  • Korrosionsschutz-Beschichtung
  • Wärmebehandlung, industrielle
  • Anlagen und Maschinen für die Wärmebehandlung von Metallen
Liste vergrößern
1581 p v