Beschreibung

Vorteile des Verfahrens kleine Wärmeeinflusszone und somit geringer Verzug, insbesondere mit clean welding geometrieunabhängig "verschleißfreies Werkzeug" sehr schnell hohe Genauigkeiten automatisierbar und in den laufenden Fertigungsprozess integrierbar Typische Anwendungsfälle Schweißen von Getriebeteilen, Gehäusen, Schaltgabeln, Zahnrädern kleine Baugruppen Elektronikbauteilelokale Welche Materialien sind schweißbar? alle, auch konventionell schweißbare Materialien Sonderwerkstoffe deutlich weitere Grenzen als konventionell schweißbare Werkstoffe NE-Werkstoffe Kunststoffe Borosilikatglas, auch in Verbindung mit Kovar Verwendete Laserstrahlquellen / Laserleistung CO2-Laser Festkörperlaser: Nd:YAG-Laser, Scheibenlaser, Faserlaser Diodenlaser Laserleistung: 100 W - 20 kW (CO2 -YAG)

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: