LINDNER SPRÜHSYSTEME GMBH - Ihr Erfolg optimal verpackt Verified by Europages badge

LINDNER SPRÜHSYSTEME GMBH

SIE ALS KUNDE UND IHRE BEDÜRFNISSE STEHEN IM MITTELPUNKT UNSERES HANDELNS Die Lindner Unternehmen stehen für innovative Verpackungen aus Kunststoff, die im Extrusionsblasform- und Spritzgießverfahren hergestellt werden. Wir verfügen über langjährige Erfahrung und eine breit gefächerte Produktpalette, die von PE- und PET-Flaschen über Sprühköpfe, Zerstäuber- und Spenderpumpen sowie Druckzerstäuber bis hin zu Schraubverschlüssen reicht. In unserer Druckerei dekorieren wir im Sieb- und Tampon-Druckverfahren Kunststoffflaschen und andere Kunststoffteile. Unser moderner Maschinenpark lässt uns auch auf besondere kundenspezifische Verpackungswünsche eingehen. Unsere innovativen Kunststoffverpackungen werden in Deutschland oder Westeuropa hergestellt. Als moderne und innovative Mittelständler erarbeiten wir zusammen mit Ihnen die optimale Lösung. Unsere konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen unserer Kunden, unser Streben nach höchster Qualität sowie unsere Begeisterung bei der Entwicklung neuer Produkte sind der Garant für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Verpackungswünsche.

Ansicht des Produktkatalogs

English Siehe die 201 produkte Français Siehe die 167 produkte

Neueste Firmen-News

Avatar

Sicher gelagert und transportiert: Gefahrgutverpackungen

UN-Verpackung für Gefahrgut ・ Nov 12, 2019 mehr lesen Open In New icon

LINDNER SPRÜHSYSTEME bietet Kunden Unterstützung bei der Prüfung und Entwicklung von Gefahrgutverpackungen. Gegenstände oder Stoffe, die für Mensch und Umwelt gefährlich sein können, werden als Gefahrgut bezeichnet. Sie dürfen nur unter bestimmten Bedingungen gelagert und transportiert werden, weshalb die Verpackung bei diesen eine wichtige Rolle spielt. Bei der LINDNER SPRÜHSYSTEME GmbH finden Sie eine breite Palette passender Verpackungen für Gefahrgüter. Beim Transport gefährlicher Güter steht der Schutz von Mensch, Tier und Umwelt an erster Stelle. Aus diesem Grund müssen deren Verpackungen besonders hohen Anforderungen gerecht werden und unter festgelegten Bauart-Prüfbedingungen Stürze, Quetschungen und aggressive Chemikalien aushalten. Darüber hinaus müssen Gefahrgutverpackungen bestimmte Voraussetzungen an ihre Dichtheit und bestimmte Eigenschaften bei sehr hohen und sehr niedrigen Temperaturen erfüllen.

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    51 – 100
  • Handelsvertreter
    1 – 10

Organisation

  • Gründungsjahr
    1993
  • Unternehmensart
    Firmensitz – Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant
Website