Beschreibung

Die beiden vorrangigsten Ziele bei der Entwicklung der LINAX Linearmotor-Achsen sind der minimale Platzbedarf und wenig Gewicht. So bauen Sie Ihre Automaten leichter, platzsparender und effizienter. Nutzen Sie den Baukasten von Jenny Science Linearmotor-Achsen und verkürzen Sie so Ihre Entwicklungszeit. Die LINAX® Baureihen sind optimal aufeinander abgestimmt mit Fahrwegen von 44-1600mm und Vortriebskräften von 8-180N. Von der Einzelachse über schnelle Pick & Place Handling bis zu portalen Gantry-Systemen sind die Komponenten direkt über Zentrierstifte miteinander verschraubbar. Diese flexiblen, durchdachten Konstruktionsmöglichkeiten sind absolut Einzigartig auf dem Markt. Dazu bieten wir Ihnen den passenden XENAX® Servocontroller mit Busankopplung an die etablierten real time Ethernet Protokolle. Damit verkürzt sich nebst der Konstruktionszeit auch die Zeit für Softwareentwicklung.

ÄHNLICHE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?