LES LABORATOIRES BROTHIER - Fabricant de produits hémostatiques et cicatrisants à base d'algues Verified by Europages badge

LES LABORATOIRES BROTHIER

BROTHIER ist ein unabhängiges französisches Pharmazeutiklabor, das 1949 gegründet wurde. Im Dienste der Wundheilung präsentiert die Marke ihre Anforderungen und Ihr Know-how durch ihre Produkte. Das Labor ist Spezialist für Biopolymere pflanzlichen Ursprungs zur Blutstillung und Gewebereparatur. Es ist das einzige Labor, das Planung, Forschung, Produktion und Vertrieb seiner Alginate selbst beherrscht. Als weltweiter Pionier für die Wertschöpfung mit Kalzium-Alginaten, hat BROTHIER Mitte des 20. Jahrhunderts die ersten industriellen Verfahren erarbeitet, um diese in den Algen enthaltenen Biopolymere in Form von Textilien anzubieten. Die so erhaltenen, hochtechnischen Kompressen, Verbandwatte, Verbände und Puder haben zahlreiche medizinische Verwendungszwecke, von der Behandlung von Nasenbluten bis hin zur Versorgung komplexer chirurgischer Wunden. BROTHIER kombiniert Know-how und Innovation, um die bemerkenswerten Eigenschaften der Kalzium-Alginate zu nutzen. Das Labor fertigt spezifisch geplante Produkte zur Versorgung von Wunden sowie passende Lösungen für kleine Notfälle des Alltags, wie Kompressen und Verwandwatte aus reinem Kalzium-Alginat zur Blutstillung und Wundheilung.

Infos zum Unternehmen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    101 – 200

Organisation

  • Gründungsjahr
    1949
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant
Website