Beschreibung

In das Kondensatservicemodul wird Kondensat von Dampfverbrauchern eingeleitet, gesammelt und zwischengespeichert. Eine Kondensatpumpe fördert das Kondensat bei entsprechendem Wasserbedarf niveauabhängig zurück in die Speisewasserentgasungsanlage. Bei der Hochdruck-Kondensatanlage wird das Kondensat auf Druck und Temperatur gehalten, damit Entspannungsdampfverluste vermieden, beziehungsweise stark reduziert werden. Bei Bedarf wird das Kondensat über die Kondensatpumpe direkt dem Dampfkessel zugeführt. Eine erneute Entgasung des Hochdruck-Kondensats ist nicht notwendig.

Kessel für Gewerbe- und Industrieheizungen
  • Kessel
  • Komponenten
  • Kesselhauskomponenten

Zusätzliche Dokumentation

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: