Kompaktflammenwächter KLC20

auch KLC2002

Beschreibung

Der Breitbandflammenwächter KLC 20 ist ein kompakter Flammenwächter, der speziell für blau brennende Feuerungssysteme in Gebläsebrenner-Anwendungen im Haushaltsbereich entwickelt wurde. Die patentierte Auswertung des Signals erfolgt über die Flackerfrequenz der Strahlung der anstehenden Flamme. Ein Prozessor ermöglicht die Auswertung und Umsetzung des Flammensignals zu einem digitalen Signal in den für den Flammensignalverstärker erforderlichen Wert des entsprechenden Feuerungsautomaten. Einstellarbeiten sind bei Inbetriebnahme oder Wartung nicht erforderlich. Der KLC 20 bewertet nur das Flackern der zu überwachenden Flamme. Optional ist eine Geräteausführung mit Störfrequenzausblendung erhältlich. Gleichlichtstrahlungen und jegliche konstante Frequenzen führen hierbei nicht zu einer dauerhaften Flammenerkennung.Über die LED-Anzeige als optische Schnittstelle ist ein Auslesen von verschiedenen, relevanten Betriebsparametern möglich.

Kontrolle und Überwachung - elektronische Anzeigetafeln
  • Flammenwächter
  • Feuerungsüberwachung
  • Brennerkomponenten
Eine ähnliche Seite für Ihr Produkt? Melden Sie Ihr Unternehmen an und erstellen Sie Ihre Produktseiten online auf EUROPAGES.
Ich melde mich an