Beschreibung

Verwendung als Endarmatur für Atmungsöffnungen an Tankanlagen, explosionssicher für brennbare Medien der Explosionsgruppe IIB3 mit einer Normspaltweite (NSW) ≥ 0,65 mm für eine maximale Betriebstemperatur von 60 °C. Armatur darf nicht im geschlossenen Raum münden. Aufbau auf Tankdächern, Domdeckeln oder am Ende von Be- und Entlüftungsleitungen. Die Endarmatur verhindert einen Flammendurchschlag in die Behälter. Die Gase des Lagermediums gelangen ungehindert in die Atmosphäre.

Autowerkstätten und Tankstellen - Geräte und Einrichtungen
  • Flammendurchschlagsicherung
  • Dauerbrandsicher
  • Lüftungshaube

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: