KENDRION (VILLINGEN) GMBH

Industrial drive system

Als Lösungsanbieter entwickelt, fertigt und vermarktet Kendrion innovative und hochwertige elektromagnetische und mechatronische Systeme und Komponenten für Kunden auf der ganzen Welt.

In der Business Unit Industrial Drive Systems werden elektromagnetische Bremsen und Kupplungen für die industrielle Antriebstechnik entwickelt und produziert.
Der Hauptstandort befindet sich in Villingen (Schwarzwald). Industrial Drive Systems kann auf weitere Produktionsstandorte und Niederlassungen in Aerzen (DE), China, Großbritannien und Italien sowie zahlreiche Vertriebspartner in der ganzen Welt
zurückgreifen.

Die Traditionsmarke BINDER legte den Grundstein für die erfolgreiche Entwicklung von Industrial Drive Systems. Im Jahre 1911 gründete Wilhelm Binder seine Firma und begann Anfang der 20er mit der Entwicklung und Produktion von elektromagnetischen Komponenten. 1997 wurde das Unternehmen vom holländischen Konzern Schuttersveld N.V. - heute Kendrion N.V. - übernommen.

Die ehemalige magneta GmbH & Co. KG gehört seit 2010 der Kendrion-Gruppe an. Als heutige Kendrion (Aerzen) GmbH entwickelt und produziert das innovative Unternehmen am Standort in Aerzen weiterhin Elektromagnetkupplungen und
-bremsen sowie Magnetpulverkupplungen und -bremsen.

Kendrion – We magnetise the world!

Websites des Unternehmens

Ansicht des Produktkatalogs

Videos

Tätigkeitsfeld

Fotos

  • Hauptsitz Villingen, Deutschland

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Bremsen, Servobremsen und Zubehör
  • Kupplungen
  • Antriebe
  • Drehmoment
  • elektromagnetische Bremsen
  • Bremsen und Kupplungen
  • Bremsen und Kupplungen für Werkzeugmaschinen
  • industrielle Bremsen
  • Motorbremsen
  • Binder

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 101 - 200
    Mitarbeiterzahl
  • 10.000 K€ - 49.999 K€
    Umsatz

Organisation

  • Gründungsjahr
    1911
  • Unternehmensart
    Unternehmensart
    Firmensitz, Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

regional
national
europaweit
international
Grün: Abgedeckter Bereich
Grau: Nicht abgedeckter Bereich
 
 

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

1659 v