KAMBO AG KAMBO AG - Verified by Europages

Die Firmengründung erfolgte 1983 in Trimmis GR. Der Gründer hat Pionierarbeit im Bereich Dämmstoffschneidegeräte geleistet und die ersten Produkte auf den Markt gebracht, welche das Unternehmen über die nächsten Jahrzehnte definieren sollten. 1999 fand der Umzug nach Wiler bei Utzenstorf statt. Der Ort im Verwaltungskreis Emmental des Kantons Bern ist bis heute der Hauptsitz von Kambo. Bis zum Jahr 2000 wurden ausschliesslich Glühdrahtschneidegeräte entwickelt und gebaut, danach kamen nach und nach die ersten Mineralfaserschneidegeräte auf den Markt, wobei die bestens bekannte Marke Isoboy seit dieser Zeit für die Schneidegeräte von Kambo etabliert wurde. Die Marke steht für Dämmstoffschneidegeräte von höchster Qualität, es werden auch heute noch bis zu 20 Jahre alte Geräte repariert und revidiert, was für die einzigartige Haltbarkeit und Materialqualität der Isoboy Geräte spricht.
Ab dem Jahr 2001 wurde das Exportgeschäft nach Deutschland aufgebaut. Inzwischen werden die Kambo-Produkte nach ganz Europa exportiert und vereinzelt gar darüber hinaus versandt.
In der hauseigenen Werkstatt werden in nützlicher Frist Reparatur- und Servicearbeiten an den Geräten durchgeführt. Auf dem 3-Achsen-Bearbeitungszentrum (Flexicam XL) mit einer Tischgrösse von 2500 x 1500 mm werden Alubleche, Kunststoff- und Holzplatten (MDF) bearbeitet. Mit dem 3D-Arbeitstisch sind die Kambo-Mitarbeiter in der Lage, schnell und flexibel jegliche Art von Schweisskonstruktionen herzustellen.
Made in

Websites des Unternehmens

Tätigkeitsfeld

Fotos

  • Isoboy GDT 34

  • Kunststoffkoffer zu Isoboy GDT 34

  • Isoboy GD 34

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

  • Reprografieapparate und -einrichtungen
  • Gerätebau
  • Rollenmaterial-Schneidemaschinen
  • Verarbeitungsmaschinen für Dämmstoffe
  • Schneidegeräte, thermische
  • Schneidemaschinen für Polystyrol und Polyurethan
  • Schneidemaschinen für Styropor®
  • Mineralwolle
  • Sondermaschinenbau
  • Maschinenbau
  • Dämmstoffschneidegeräte

Liste vergrößern

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte meines Unternehmens bearbeiten

Eckdaten

  • 1 – 10
    Mitarbeiterzahl

Organisation

  • Gründungsjahr
    1983
  • Haupttätigkeit
    Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

Einzugsgebiete

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Im- und Exportzonen wurden noch nicht genannt

Kaufmännische Informationen

Incoterms

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Zahlungsbedingungen

Es liegen hierzu keine Informationen vor

Banken

Es liegen hierzu keine Informationen vor

1660 p v